Entwicklung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.10.2008 | 14 Antworten
Meine Kleine 17 Monate hat bereits 18 Zähne. Dafür ist sie nie gerobbt, gekrabbelt oder an den Möbel entlang gelaufen und sie kann sich noch nicht alleine zum Stehen aufziehen. Sie läuft dafür seit 1 Monat alleine. Wer hat ähnliche Erfahrungen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Kinderentwicklung
Ok... wenn du das so aus der Ferne beurteilen kannst... ich gehe nach Muttergefühl und nicht nach Lehrbuch. Danke trotzdem...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
13 Antwort
Auch Keiner,
aber sie soll nach Deinem Kind gehen. Bei Euch ging sie ja wohl eher nach Dir und das finde ich eben schade. Ein Kind, das noch nicht alleine aufstehen kann, ist nun mal noch nicht bereit zum laufen. Du kommst ja hoffentlich auch nicht auf die Idee, dass sie rechnen soll, bevor sie die Zahlen beherrscht, oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
12 Antwort
Entwicklung
Und wer sagt, dass die Entwicklung immer schön nach Lernbuch gehen muss?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
11 Antwort
Klar gibt es die.
Ich hab ja auch geschrieben, dass es zu Problemen kommen kann. Nur kann ich eben nicht verstehen, warum man seinem Kind nicht die Zeit geben kann, die Entwicklungsschritte durchzumachen, denn nicht Deine Tochter hat sie ausgelassen, sondern Du!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
10 Antwort
Entwicklung
Es gibt auch Kinder die Entwicklungsschritte auslassen z.B das Krabbeln. Und bei denen gab es später auch keine Probleme.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
9 Antwort
Schlimm daran ist,
dass ihr ein wichtiger Entwicklungsschritt fehlt. Das kann später zu Problemen führen .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
8 Antwort
Entwicklung
und... was ist daran so schlimm, wenn ich sie mal hinstelle und sie die Umgebung auf eigene Faust entdecken möchte?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
7 Antwort
wie kann
ein Kind alleine laufen, was nicht alleine aufstehen kann?????? dann muss es ja hingestellt werden, hättest du vielleiht net machen sollen
daktaris
daktaris | 14.10.2008
6 Antwort
Ein Nachbarsjunge
von uns hat das auch gemacht . der ging dann mit 4 zur Ergotherapie und hat da das Robben gelernt, weil er keinen Kreis zeichnen konnte.... Ich finds immer schade, wenn die Mütter nicht die normale Entwicklung fördern, sondern Kinder hinstellen, die noch nicht aufstehen können usw.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
5 Antwort
Entwicklung
Seit ca. 2 Monaten kann sie sich alleine hinsetzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
4 Antwort
......
ich würde auf jedenfall zum kinderarzt gehn..das mit ihm besprechen.. er kann euch dann krankengymnastik verschreiben.. das sie läuft aber den rest der dazu gehört nicht macht ist schon komisch... kann sie sich denn alleine hinsetzen ???
Zoey
Zoey | 14.10.2008
3 Antwort
du bist aber seltsam
genau wie sabsluf die sich einen tag vor dir hier registriert hat...........selbes bild, beide keine gästebucheinträge seltsame fragen............schliesse mich zoey übrigens an...........
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
2 Antwort
Entwicklung
Ganz einfach... ich stelle sie hin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2008
1 Antwort
......
wenn sie sich nicht hochziehn kann.. wie kann sie denn da los laufen ???? vor allem was hat der kinderarzt gesagt ??? lg tina
Zoey
Zoey | 14.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindesentwicklung in 31 SSW
06.01.2009 | 12 Antworten
entwicklung des babys
02.01.2009 | 2 Antworten
Entwicklung bei 16 Wochen altem Baby
09.12.2008 | 3 Antworten
Hilfe Normale Entwicklung? Bitte um Rat
01.11.2008 | 9 Antworten
sprachentwicklung bei 4 jährigem
31.10.2008 | 3 Antworten
ENTWICKLUNG EINES FÖTUS
29.10.2008 | 3 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading