Hilfe! Globoli bei Vorpubertät?

mami-mami
mami-mami
31.07.2008 | 4 Antworten
Meine Tochter ist noch zarte 7 Jahre alt und befindet sich bereits in der Vorpubertät.

Sie hat bereits Schweißgeruch unter den Achseln und benimmt sich auch wir eine Vorpubertierende. Alles noch halb so schlimm! Wären da nicht die endlosen Wutausbrüche.

Auslöser sind meist Nichtigkeiten. Nur bringt sie es leider fertig über eine Stunde schreiend, tobend, zutiefst betrübt, von Todesgedanken getrieben zu toben und wüten. Es wird sehr laut und sie findet leider kein Ende. Sie selber sagt, sie könne einfach nicht aufhören, auch wenn ihr bewusst ist, dass der Anlass nicht zu einem solchen Orkan der Gefühle ausarten müsste. Sie fühlt sich, wörtlich, als hätte ich ihr das Herz zerschnitten.

Eigentlich tut sie mir sehr leid. Aber das hilft uns auch nicht weiter.

Der Kinderarzt verwies mich bei diesem Problem an das Haushaltswarengeschäft: Da gibt es doch diese Teppichklopfer.

Das war natürlich nur ein Witz von ihm. Er fügte nur noch hinzu: Viel Vergnügen.



Auch das war keine wirkliche Hilfe.



So suche ich nun einen konkreten Rat, ob man durch Gabe von Globolis diese Wutausbrüche, Zerrissenheit mindern kann.

Vielleicht habt ihr schon Erfahrungen damit gemacht und könnt einer etwas verzweifelten Mama, die übrigens gar keine Teppiche hat, einen Rat erteilen.

Vielen Dank!
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
klar gibts dafür ein mittelchen
nur kann ich dir nicht sagen was..wende dich dafür an eine heilpraktikerin oder homeopathin..ich bin davon begeistert..mein kleiner hatte was fürs zahnen bekomm auch hatte eine behandlung von neurodermites bei meiner großen geholfen und damals *schlechte träume*
janine80
janine80 | 31.07.2008
3 Antwort
Na, das sind ja mal nette Aussichten ... meine Große wird 6 dieses Jahr
Was ist mit den altbewährten Hausmittelchen zur Beruhigung: Lavendelbad oder Baldrian .... ??? Da gibt es bestimmt irgendwas .... Rein theoretisch würde ich meiner Großen in so einam Fall ein zeitaufwändiges Hobby andrehen, wo sie beschäftigt ist und / oder sie sich auspowern kann ... Und ich würde bei meinen festen Regeln bleiben und ihr wahrscheinlich einen Sandsack kaufen .... LG und viel Glück
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.07.2008
2 Antwort
vorbutertät t
hi! eine rückfrage : sind globuli homöpathie ? eine idee: wende dich doch an eine elternberatung deiner stadt oder in der nächstgrößeren stadt. eine bekannte von mir arbeitet als so eine beraterin, das ist aber in bayern und ich kann dir nicht sagen ob es das in jedem bundesland gibt. liebe grüße maria
MariasAvatar
MariasAvatar | 31.07.2008
1 Antwort
wirklich
weiterhelfen kann ich dir eigentlich nicht mein einziger rat dazu : geh zu nem anderen arzt das is ja nit normal das er dir absolut keine hilfe anbietet ich wünsche dir viel glück bei ner lösung
mini26
mini26 | 31.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Vorpubertät mit 7 Jahren?
26.07.2010 | 10 Antworten
Vorpubertät?
06.05.2010 | 7 Antworten
Wer hat Erfahrung mit Sepia?
29.07.2009 | 4 Antworten
Globoli gegen Zecken?
22.03.2008 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: