Wie lange haben Eure Babys in der Nacht geschlafen ?

Frage von: Mam2015
27.10.2015 | 7 Antworten
Huhu Mami's wie lange haben Eure Babys so in der Nacht geschlafen(baby04) oder wie oft wollten sie die Flasche oder Brust haben ?(fuettern)

Unser Start war sehr schwierig, deswegen stille ich nicht mehr, aber mein Sohnemann hat sich trotzdem super entwickelt und wird morgen 3 Monate er schläft schon 7 Stunden nachts durch. (zwinker)

Kenne das aber auch anders von ner Freundin die muss alle 2 Stunden ran.

Wie war es so bei Euch ? (happy00)

» Alle Antworten anzeigen «

10 Antworten
lucaleon15 | 30.10.2015
1 Antwort
Mein Sohn ist 5 Monate alt und schläft, je nachdem, 8-11 Stunden. LG
Sternschnuppen5 | 29.10.2015
2 Antwort
Hallo, also meine 1.Tochter: bis 8 Monate sehr unruhige Nächte gehabt und kam 2-3mal Nachts ab dem 8.Monat hat sich das langsam eingependelt und mit 10 Monate hat sie komplett 11 Stunden am Stück geschlafen. Mein 1.Sohn: war von Anfang an sehr früh und viel am Schlafen mit 14 Wochen hat er seine 10 Stunden fest geschlafen. und Tagsüber auch recht viel. Mein 2.Sohn: Er hat mit 6 Monate angefangen Nachts lang zu schlafen er verdrehte als Baby Tag&Nacht. war Nachts aktiv und hat den ganzen Tag über geschlafen. ab dem 6.Monat hat auch das funktioniert und hat 12 Stunden am Stück Nachts geschlafen und Mittags seine 3 Stunden. Mein 3.Sohn: Er war schon immer ein recht viel schläfer. musste ihn immer alle 4 Stunden zu seinen Mahlzeiten wecken Außer Nachts da habe ich ihn schlafen gelassen er hat 1-2 Wochen nach dem Krankenhaus Aufenthalt Durch geschlafen und kam Nachts sehr selten. Aber auch heute schlafen meine Kinder recht viel und brauchen ihre gewissen Rituale und Regeln. wenn ein Kind rausgezögert wird dann endet das echt schlimm daher sind bei uns Feste Zeiten sehr wichtig.
Mam2015 | 27.10.2015
3 Antwort
Leutenthemum@: das mit dem alleine im Bett schlafen haben wir von Anfang an gesagt noch schläft er in der wiege und tagsüber in seinem Kinderbett im Kinderzimmer.. Alles eine gewohnheitssache und man muss Konsequentt sein
andrea251079 | 27.10.2015
4 Antwort
Mein Ältester hat mit genau 6 Monaten durchgeschlafen und mein Jüngster bereits mit etwa 4 Monaten. Er schläft im Moment von 18.30 - 5.30 Uhr.
Gelöschter Benutzer | 27.10.2015
5 Antwort
12 Monate lang alle 3-4 Stunden wach. Anfangs zum Einpendeln vom stillen war sie tags wie nachts stündlich an der Brust In der Nacht zu ihrem ersten Geburtstag hat sie tatsächlich das erste mal 8 stunden geschlafen. Seitdem.hat sie 3 mMal durchgeschlafen, sie trinkt jetzt noch 1 Mal Nachts bzw wird einfach wach und unruhig . Ich bin übrigens überzeugt davon dass kidner schneller durchschlafen wenn sie ans eigene Bett gewöhnt werden. Das konnte ich aber nicht ^^
Gelöschter Benutzer | 27.10.2015
6 Antwort
Meine Tochter wurde bis sie 3, 5 Jahre war 2-4 nachts wach erst dann schlief sie langsam durch !mein sohn schläft seit er 3 Monate ist durch !
Mommy_0809 | 27.10.2015
7 Antwort
MEine tochter kam von anfang an 1-2 mal nachts, sie wurde gestillt. hat sich dann mit 9 monaten abgestillt u durchgeschlafen. Meine zwillinge sind jetzt 6 monate u schlafen im normalfall recht gut, mal kommen sie 1-2 mal, mal gar nicht. Bekommen die Flasche! Die kleine meiner Freundin z.b. kommt seit fast 1 jahr alle 1-2 std nachts ...

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Wie lange Falsche in der Nacht getrunken
11 Antworten
Wie lange haben eure Kleinen bei euch geschlafen?
28 Antworten
und wieder die ganze nacht kaum geschlafen
17 Antworten
Was zieht ihr euren Babys in der Nacht an?
25 Antworten
Wie lange schlafen eure Babys?
4 Antworten
wie lange haben eure kleinen bei euch im sz geschlafen?
22 Antworten
Wie lange trinken eure Babys an der Brust?
2 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):