Hatten eure Babys das auch?

BieneMaya1987
BieneMaya1987
06.03.2014 | 12 Antworten
Mein Sohn ist heute Nacht um 2:30 wach geworden und hat dann nicht mehr geschlafen. Das kam schon das zweite mal diese Woche vor. Er ist 9 Monate alt. Ich bin nur noch müde und kenn das so von meinem ersten Sohn überhaupt nicht. Er geht abends um 20:30 ins bett. Ich kann mir nicht vorstellen das ihm 6 Stunden schlaf ausreichen!? Ist das ne Phase? Hatten eure Kids das auch? Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Sie wollen eben auch einfach nur mal testen wie es ist mit dem Nacht und Tageswandel , sie lernen soviel in diesen Monaten das kann man sich ja vorstellen da läuft eben nicht immer alles nach Plan , wie gesagt wenn kein Weinen oder Schreien dann ist doch alles ok , manchmal macht man sich den Stress auch selber
Biene-Maja78
Biene-Maja78 | 07.03.2014
11 Antwort
Hatten das auch 1 mal mit unserer Tochter. sie ist jetzt 7 Monate alt.
Kristina1988
Kristina1988 | 07.03.2014
10 Antwort
Ist bestimmt nur eine Phase oder er bekommt Zähnchen , mein Sohn hatte das vor ca. 5 Wochen mal da wurde er 2 Nächte hintereinander um 0.30 Uhr rum wach und fing an zu brabbeln , wir haben uns ganz leise verhalten und kein Licht angemacht damit er versteht was Tag oder Nacht ist und solange er nicht weint kann es ja nichts Schlimmeres sein bis auf den Schlafmangel natürlich , bei unserem Kleinen 7 Monate war es in der dritten Nacht vorbei
Biene-Maja78
Biene-Maja78 | 07.03.2014
9 Antwort
@deeley Das hat meine große immer im Winter... Im Sommer geht's. Wenn ich aus der Nachtschicht kam stand sie schon im bett und hat mich angestrahlt. Ich hoffe der kleine hat da mehr erbarmen...
delila
delila | 07.03.2014
8 Antwort
@deeley iiiiiiii, die sind ja gemein gg gehen sie so früh ins bett? warhscheinlich sind sie einfach frühaufsteher! ich kann am we schon bis 9 schlafen:-)dafür gehen sie aber spät ins bett am we
keki007
keki007 | 06.03.2014
7 Antwort
@keki007 Immer! Die kennen keine Gnade, obwohl Marlene schon 6 ist. Auch, wenn ich Spätdienst hatte - immer stehen die so früh auf der Matte.
deeley
deeley | 06.03.2014
6 Antwort
@deeley wahhhh auch am we?
keki007
keki007 | 06.03.2014
5 Antwort
Das haben wir mit unsern Sohn auch durch über einen längeren Zeitraum. Er war gegen eins wach und wollte spielen man konnte die uhr nach stellen. Wir haben ihn am Anfang rausgeholt und uns mit ihm im Dunkeln ohne jegliche reize aufs Sofa gesetzt. Nach einer Weile haben wir ihn dann zurück ins Bett gebracht. Wir haben versucht so wenig wie möglich zu reden auch kein Licht angemacht damit er sieht bzw merkt abends passiert nix spannendes. Irgendwann hat es sich dann wieder gegeben.
Jacky220789
Jacky220789 | 06.03.2014
4 Antwort
Ich kenne das von meinen beiden Mädels. Meist erst um 23 Uhr eingeschlafen waren die oft halb 4 / 5 Uhr schon munter. Auch jetzt sind sie noch früh wach, egal wann Sie ins Bett gehen, Sie sind IMMER um 5 - 5:30 wach. :-(
deeley
deeley | 06.03.2014
3 Antwort
Beim Wachstumsschub und bei den Backenzähnen hat das meine gemacht, nach einigen Tagen war der Spuk wieder vorbei.
Leyla2202
Leyla2202 | 06.03.2014
2 Antwort
das hat mein 2.ter Sohn auch gemacht Er war dann Nachts ca.4 std wach ging dann wieder ins bett und hat dann nochmal paar Stunden geschlafen! Das hat Er 2mal gemacht, und dann plötzlich hat Er wieder Durchgeschlafen! Keine Ahnung was Er da hatte !!!
Memories
Memories | 06.03.2014
1 Antwort
das hab ich schon oft gehört! ist also net untypisch..meine machten das gsd nicht
keki007
keki007 | 06.03.2014

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Babys vertauscht
07.12.2007 | 20 Antworten
haben eure Babys schmuck bekommen?
06.12.2007 | 11 Antworten
Schlafen gehen bei Babys
04.12.2007 | 12 Antworten
babys/neugeborene
04.12.2007 | 17 Antworten
Babys Größe bzw Gewicht?
26.11.2007 | 12 Antworten
Wer hat Rezepte für Babys
22.11.2007 | 5 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading