Baby schläft nur an der Brust ein, kein Schnuller, keine Flasche

MamiBasti
MamiBasti
19.01.2013 | 5 Antworten
Hallo,

Ich brauche sooo dringend eure Hilfe.
Mein kleiner ist jetzt 9 1/2 Monate alt schläft nur mit der Brust ein, braucht tagsüber mindestens 2 x die Brust zum schlafen, weil er total müde ist und natürlich nachts auch. Er nimmt kein Schnuller und will auch nix mit der Flasche zu tun haben, auch nicht vom Papa, wenn Mama nicht ima Raum ist.
Ich muß wieder arbeiten wenn er 1 Jahr ist und weiß mir nicht zu helfen.
Mein er muß dann bei der Tagesmama auch schlafen und stillen geht da auch nicht mehr.
Bitte um viele Zuschriften die mir helfen könnten.
Er schläft auch nicht wirklich gut in der Nacht, wacht jede Stunde ungefähr auf und will Brust.
Hab schon überlegt ob ich ihn mal weinen lasse, vielleicht schläft er dann wieder ein, aber da wacht mein großer auf, das geht auch nicht.

Bitte kein lass das das Baby entscheiden oder so..., , geht leider nicht, muß echt arbeiten.

Vielleicht gibt es ja auch irgendeine Idee wie man Schnuller oder Flasche angewöhnen kann.


Danke danke für jede Hilfe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Oh ja, das kenn ich ;) meine kleine ist zwar erst 11 wochen aber einschlafen ohne brust ging bis vor einer woche auch noch nicht. Hab mal bemerkt dass sie lautes rauschen liebt. Seitdem läuft mein föhn auf hochtouren. Ich leg sie ins bett, stillkissen rum, föhn ein u sie schläft. Schnuller hat sie auch nicht gemocht. Hab ihn ihr wenn wir raus sind, beim anziehen immer in den mund gesteckt. So konnte sie ihn nicht gleich rausspucken weil die jacke davor war. So hat sie sich daran gewöhnt u nun hält sie ihn allein. Probiers mal mit dem föhn .
-eva-
-eva- | 20.01.2013
4 Antwort
ich würde es konsequent weiter probieren. in einem anderen thread des forums ging´s auch um´s einschlafen. kannst ja mal reinschauen. bin jetzt zu faul vorschläge zu wiederholen .
ace09
ace09 | 19.01.2013
3 Antwort
nein, du mußt ihm die Brust als Einschlafhilfe abgewöhnen, anders wird es keinen Ersatz geben. Da mußt du etwas 3-4 Tage mit Weinen durch, indem du ihm wirklich nur die Flasche anbietest.
olgao
olgao | 19.01.2013
2 Antwort
Alles schon probiert ;-( Er schläft auch nicht wirklich viel länger wenn er mal in mein Bett mit schlafen darf.....
MamiBasti
MamiBasti | 19.01.2013
1 Antwort
es klingt für mich so, als wäre das schreien nach der brust, nur die suche nach geborgenheit. leg ihm mal ein von dir getragenes shirt mit rein. dein geruch ist ihm vertraut und er sollte sich beruhigen. alternativ könntest du auch deinen herzschlag aufnehmen und abspielen. den klang kennt er. schließlich hat er ihn lange monate um sich gehabt.
ace09
ace09 | 19.01.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie schnuller ANgewöhnen?
21.04.2012 | 23 Antworten
baby nimmt keine brust mehr!
29.04.2011 | 4 Antworten
Baby (7 Wochen) nimmt keinen Schnuller
24.10.2010 | 5 Antworten
hilfe
22.04.2010 | 13 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading