bauchdrehen

Baby_Love
Baby_Love
06.01.2013 | 4 Antworten
Hallo meine Maus (5 Monate) dreht sich seit gestern auf dem Bauch ohne Hilfe das macht sie schon mal super
aber gestern hat sie ein paar Mal geschafft sich allein auf Rücken wieder zu drehen aber heute klappt es gar nicht das Sie sich zurück dreht

Meint ihr sie schafft es bald sich öfters allein zurück zudrehen ohne Hilfe oder wird das noch dauern??
da sie erst seit gestern sich auf bauch dreht am Tag macht sie das fast ununterbrochen, als ob ihre Lieblingsbeschäftigung wäre.

Ich muss ihr dann immer helfen, weil sie meckert, dann lautstark da sie nicht zurückkommt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
@Kristen sie hat es ja mehrmals gemacht sich zurück gedreht aber heute nicht sie hat es mit den armen noch nicht so raus wie sie das machen muss
Baby_Love
Baby_Love | 06.01.2013
3 Antwort
Vielleicht war es beim ersten Mal zurückdrehen Zufall, dass sie es geschafft hat und sie hat es noch nicht so ganz raus wie es geht. Manche Kinder lernen aber auch eine Sache, machen sie einmal und warten dann wochenlang bis zum nächsten Mal. Das kann man nicht vorhersagen.
Kristen
Kristen | 06.01.2013
2 Antwort
@nicos_mami ja ich lass sie dann immer etwas weinen weil sie das ja selbst versuchen muss sonst denkt sie ja sie brauch nur weinen und ich springe und helfe aber das ist ja dann nicht sinn der sache mit der übung nur ihre arme sind manchmal so das sie nicht einfach hat sie zurück zu bekommen
Baby_Love
Baby_Love | 06.01.2013
1 Antwort
hallo.das zurückdrehen kam bei unserem sohn erst später wie das auf den bauch drehen. wenn sie nicht richtig weint, brauchst du sie nicht sofort umzudrehen.erst wenn sie es nach ein paar versuchen nicht schafft.irgendwann klappt es richtig.
nicos_mami
nicos_mami | 06.01.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading