baby 1 Jahr, dreht sich nicht! Fontanella noch 3,5cm!

Blackpoison
Blackpoison
24.10.2011 | 12 Antworten
Hallo ihr Lieben,

meine Kleine Maus ist letzten Freitag 1 Jahr alt geworden.
Leider kann sie sich immer noch nicht vom Bauch auf den Rücken zurück drehen! Ist das normal, oder muss ich deswegen zum Spezialisten gehen?? Alleine sitzen kann sie auch erst seit ca.3 Wochen. Krabbeln tut sie gar nicht, nur langsam durch die Gegend Robben. Hat jemand damit Erfahrung?
Sie hat auch noch eine offene Fontanella von ca. 3, 5cm, ist das schlimm??
Ich kenn das alles von meinem Sohn nicht, der ist mit einem Jahr schon gelaufen und Fontanella war zu.
Ich hab zwar morgen eh nen Arzt Termin zur U-Untersuchung, aber mich würden eure Erfahrungen interessieren!!

Danke euch schon mal im Vorraus.

Liebe Grüße
eure Jessi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
hi
also von bekannten der sohn kam 2 monate vor meinem großes auf die welt. kurz mal die entwicklung der beiden in übersicht: mein großer konnte sich mit 5 monaten drehn, robben, mit 6 krabbeln und mit 9 laufen. der sohn von meinen bekannten: 14 monate drehn, 15 monaten "krabbeln" und mit 16 monaten laufen. nächstes jahr werd beide 3 jahre alt und mann merkt keinen unterschied mehr wenn die beiden miteinander spielen. also meiner bekannten wurde vom kinderarzt damals angeblich nur gesagt, er möchte noch warten bis der kleine 1, 5 jahre is und dann macht er da was. von dem her glaub ich brauchst dir nicht zuviele gedanken machen, aber wenn bei euch in deutschland das so üblich ist mit krankengymnastik würde ich es auf alle fälle nutzen. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2011
11 Antwort
.
Mein kleiner konnte sich mit 5mt drehen mit 9 mt robben aber sitzen erst mit 11mt wir waren lange in der physio ich würde das mit dem kinderarzt besprechen so schnell es geht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2011
10 Antwort
@ostkind
grins, DANKE! ;-) mach ich.
Blackpoison
Blackpoison | 24.10.2011
9 Antwort
@Blackpoison
äh ja sorry, hab damit nicht wirklich zum thema beigetragen. aber außer dass ich das auch komisch finde und dich sowas wahrscheinlich eher nervös macht, kann ich auch nur sagen, schau was der arzt sagt. wünsch dir alles gute!
ostkind
ostkind | 24.10.2011
8 Antwort
@solo-mami
genauso sehe ich es auch! vielleicht dachte genau die mami das selbe, konnte aber keine erfahrung berichten!
Blackpoison
Blackpoison | 24.10.2011
7 Antwort
@daesue
ich wars auch nicht ... aber ich sehr dat nicht so schlimm, es ist eine gute und interessante Frage :O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.10.2011
6 Antwort
@ostkind
das hilft MIR jetzt nicht gerade weiter!! grins ;-)
Blackpoison
Blackpoison | 24.10.2011
5 Antwort
@daesue
danke für deine antwort. vielleicht denkt der jenige, das es eine gute frage ist! ;-) und ich denke, das eben genau dafür das voting eigentlich da ist, oder? Liebe Grüße
Blackpoison
Blackpoison | 24.10.2011
4 Antwort
@daesue
also mal vorweg: ich war's nicht. aber bei anderen fragen ist es mir echt schon passiert, dass ich auf'm touchpad von meinem läppi unkontrolliert drauf rum getatscht hab und dann hat der halt in der übersicht irgend ner frage, bei der der cursor grad war, nen daumen hoch gegeben. vllt is das ja auch jemanden passiert...
ostkind
ostkind | 24.10.2011
3 Antwort
@Solo-Mami
danke für deine Antwort. ja, hab mir wegen dem drehen auch schon meine gedanken gemacht, und denke das das nicht normal sein kann. natürlich ist jedes kind anders aber ich finde das schon sehr verzögert!! werde den doc morgen auf jedenfall ansprechen! danke dir, nochmal!
Blackpoison
Blackpoison | 24.10.2011
2 Antwort
Ich würde dir auch raten
den Termin morgen abzuwarten! Ich drücke die Daumen! Was mich jetzt mal noch interessieren würde ist, wer und WARUM jemand bei einer solchen Frage, wo sich jemand wirklich Sorgen macht einen Daumen hoch gibt!? Verstehe ich gerade nicht!
daesue
daesue | 24.10.2011
1 Antwort
Die große Fontanelle ist erst mit ca 2 Jahren gänzlich geschlossen
DAS ist bei Euch also kein Grund zur Sorge Mit dem Nicht-Drehen würde mir mehr Sorgen machen. Kinder sind zwar unterschiedlich in der Entwicklung und hängen manchmal hinterher, aber bestimmte Sachen sollten sie mit einem Jahr grundlegend schon machen und da gehört das Drehen mit dazu Der Kinderazt wird das morgen sicherlich auch so sehen. Wenn er es nicht von selbst anspricht, frage ihn bitte, ob Du eine Überweisung ins SPZ bekommst. Dann können die sich Dein Kind nochmal genauer anschauen. Das sind absolute Profis und wenn was nicht stimmt, dann bemerken sie es mit 100%iger Sicherheit und alles weitere wird dann veranlasst - im Fall des Falles vielleicht KG nach Bobath oder Vojta Wart den Termin morgen ab - kannst ja mal berichten, interessiert mich sehr ob und wenn ja was da los ist bei deinem Spatz LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.10.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann dreht sich das Baby im Bauch?
05.04.2011 | 8 Antworten
wann dreht sich ein baby um und
05.04.2011 | 7 Antworten
baby dreht sich im schlaf! hilfe!
13.03.2011 | 9 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading