zeitgerechte entwicklung?

Cicci81
Cicci81
22.11.2010 | 11 Antworten
hallo,

meine zwillis werden am 01.dezember 3 monate, und ich frage mich ob sie zeitgerecht entwickelt sind, da sie frühchen waren (33 ssw) woran merke ich ob sie zeitgerecht entwickelt sind, und was müssten sie in dem alter schon können?

LG
Schirin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
zeitgerecht?
Hallo, mein sohn ist auch ein frühchen. er ist 10 wochen zu früh geboren.Es ist bei jedem frühchen unterschiedlich wie sie sich entwickeln.zu mir hat man gesagt das mein sohn die zehn wochen länger braucht als andere kinder die pünktlich gekommen sind. aber wir haben viele kinder in unserer ungebung mit denen ich "vergleichen" kann. außer das sein sprechen verzögert ist hat er sich vollkommen normal wie ein kind das normal gekommen ist entwickelt. außer das er als baby KG brauchte. Frag doch einfach mal deinen Kinderarzt.
Romi1990
Romi1990 | 22.11.2010
10 Antwort
ach...
Und die "entwicklungstabellen" sind ja sowieso "nur" richtwerte... und auf Zwillis trifft es noch weniger zu als auf Einlinge :-D *meine erfahrung will niemandem zunahe treten :) * ich suche auch schon seit 3 Jahre ne Tabelle für Zwillies aber all meine Bekannte suchen auch schon länger, konnt mir noch keiner mit helfen :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2010
9 Antwort
:)
Ich geb Taschy83 da recht... Mach dich bloss nicht verrückt!!!! Solange du zu deinen U´s gehst und dein Ki arzt nix zu meckern hat ist alles in bester ordnung... Meine werden im Februar 3 Jahre nur wenn sie nicht bald anfangen in mehrwortsätzen zu sprechen sollen wir wieder kommen dann überlegen wir mal was... vorher war nie was und ich dachte ganz oft die sind hinterher... aber ein Kind kann dieses in dem Alter der andere lernt es halt bissle später... mach dir keine Gedanken wenn dir was auf der Seele brennt frag den Arzt bei den U´s dafür ist er da :) Liebe Grüsse aus Hannover
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2010
8 Antwort
...
meine wird am 9. Dezember 4 Monate, kam 6 Tage nach dem Geburtstermin. Sie kann sich seit 27.10. drehen, greift schon nach Gegenständen und probiert sich aufsetzen, wenn man sie im Arm hält, dann kämpft sie so lange bis sie im Arm sitzt, aber sieht ein bissi wie ein U Hakerl aus, aber sie versucht es schon. Robben probiert sie auch schon, aber kommt nicht vorwärts. Vorgestern hat sie das erste Mal gekichert.
bb26
bb26 | 22.11.2010
7 Antwort
du kannst mal bei www.babyservice.de
dich anmelden da kannste nachlesen wie was ein baby kann oder können muss.mach dir aber keinen stress.der eine kanns eher der andere später und umgekehrt.das haben wir auch erlebt.noel lief mit 13 monate und liam erst mit 16.bei zwillingeen kann man zeitgleich unterschiede sehn das fand meine freundin immer sehr spannend.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2010
6 Antwort
ich würde mich nicht verrückt machen...
jedes kind hat sein eigenes tempo...meine zweieiigen jungs sind nun 14 moante alt und sie beiden sind in der 36ssw auf dei welt gekommen naja und bis sich die beiden endlich selber drehen ist eine gefühte ewigkeit vergangen naja der eine hat dann aber schon mit 8monaten krabbel können der andere erst mit 10monaten und laufen konnten die beiden am selben tag mit 1jahr und ein paar tagen ... ich hätte nie gedacht das die so früh laufen... na und nun. du wirst dich sicher noch wundern wie unterschiedlich so kleine menschen sein können grad bei zwillingen hat man ja den direkten vergleich. ganz viele liebe grüße von einer zwillingsmami an eine zwillingsmami
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2010
5 Antwort
schwer zu sagen...
du musst ja eigentlich die ca 6 Wochen zurückrechnen...und dann anfangen und schauen was sie können... Also bisher noch nicht allzuviel :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2010
4 Antwort
ich würde mich nicht verrückt machen...
jedes kind hat sein eigenes tempo...meine zweieiigen jungs sind nun 14 moante alt und sie beiden sind in der 36ssw auf dei welt gekommen naja und bis sich die beiden endlich selber drehen ist eine gefühte ewigkeit vergangen naja der eine hat dann aber schon mit 8monaten krabbel können der andere erst mit 10monaten und laufen konnten die beiden am selben tag mit 1jahr und ein paar tagen ... ich hätte nie gedacht das die so früh laufen... na und nun. du wirst dich sicher noch wundern wie unterschiedlich so kleine menschen sein können grad bei zwillingen hat man ja den direkten vergleich. ganz viele liebe grüße von einer zwillingsmami an eine zwillingsmami
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2010
3 Antwort
oh gott lange her
also ich glaube man kann da noch garnicht von einer zeitgerechten entwicklung ausgehen. also den kopf halten/heben und die ersten sachen greifen, dinge mit augen verfolgen. mehr wüsste ich net und wenn die es net machen ist das auch net schlimm das kommt alles ganz plötzlich und jeder hat sein eigenes tempo...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2010
2 Antwort
ich glaube den kopf selber
halten können und zunehmen ansonsten wenn was nicht stimmt sieht das schon die kinderärztin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2010
1 Antwort
du
gehst doch zu den U-untersuchungen...der kia wird dir schon sagen, wenn was nicht stimmt...
evil-bunny
evil-bunny | 22.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Entwicklung mit 12 Monaten?!
03.08.2012 | 27 Antworten
3 monate altes baby entwicklung
03.04.2012 | 7 Antworten
Entwicklung 18 Monate altes Kind
21.02.2011 | 13 Antworten
zeitgerechte entwicklung?
29.01.2011 | 5 Antworten
Entwicklung bei Kindern
27.01.2011 | 13 Antworten
Entwicklung baby 35 ssw
18.01.2011 | 5 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading