Mein Sohn ist ploetzlich im Halbschlaf u faengt tierisch an zu schreien!

Canadien
Canadien
08.10.2010 | 3 Antworten
Sag mal kennt ihr das bei euren Kindern? Ich lege meinen Sohn (ist gerade 6 Monate alt geworden) ins Bett und er schlaeft ein. Ploetzlich, nach so 1-2 Std. faengt er an zu schreien als ob sonst was passiert. Das ist nicht jeden Abend, aber ich hatte es nun schon so 5 Mal. Ist echt heftig und das erste Mal dachte ich, dass er hoellische Schmerzen haben muss als ich das durch das Babyphone hoerte. Dann muss ich ihn auf den Arm nehmen und er oeffnet auch nicht die Augen, aber er bruellt so ca. 5 lange Minuten weiter bis er wieder ruhig einschlaeft. Sind das schlechte Traeume oder kann er den Tag nicht verarbeiten? Meine Tochter hat so noch nie geweint!
Waere euch fuer eine Antwort sehr dankbar!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
bei meiner Freundin ihrem kleinen
ist das auch so gewesen. ihre Kiä meinte, das sei der Nachtschreck. Sie meinte aber auch, wenn das Kind am Tage viel erlebt hat, kann es dadurch auch kommen, da die kleinen dann den Tag in der Nacht verarbeiten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.10.2010
2 Antwort
hatte das mit Paul
nachdem wir umgezogen sind fing das an.....hatte mich erkundigt und kam auf , , Nachtschreck, , allerdings hat Paul 3-4std nach einschlafen losgebrüllt und des ging dann bis 1, 2 oder gar manchmal 4Uhr morgens.....er hattes allerdings jede nacht...bis er 2Jahre war jetzt hat ers seltener und schläft öfters durch
gismo88
gismo88 | 08.10.2010
1 Antwort
gute frage
das ist echt eine gute frage geht mir mit meinem sohn er wurde am 22 igsten 5 monate auch so nur er schreit zweimal in der nacht so los ich muss ihn aber nicht hochnehmen ich streichle ihn und versuch ihm seinen diddi zu eben alle sagen er träumt so heftig weil er wächst und jetzt schon viel mehr lernt und wahrnimmt und das in der nacht im schlaf verarbeiten muss ich weiss nicht ob das so ist kenne das von meinen anderen kindern auch nicht also werde ich deine frage weiter beobachten liebe grüße von mir an dich
maxime76
maxime76 | 08.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mein sohn.
27.07.2012 | 3 Antworten
mein Sohn (6.Jahre) ist traurig :(
19.07.2012 | 18 Antworten
Mein Sohn 3monate alt
16.07.2012 | 7 Antworten
Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten
kann ich meinem sohn
30.06.2012 | 7 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading