Sind eure Babys auch so lebhaft?

Dinie85
Dinie85
29.03.2010 | 5 Antworten
Hallo,
Meine Frage steht ja schon oben. Unsere Tochter ist seit Kurzem 10 Monate alt und ständig in Bewegung. Die ersten drei Monate hat sie viel geschrien und war unentwegt unruhig und am zappeln ( auch im Schlaf ). Ich muss aber dazu sagen, dass sie auch 4! Blockaden an der Wirbelsäule hatte. Nachdem wir deswegen beim Orthopäden waren, wurde es mit dem Schreien auch deutlich besser und sie schläft seit dem nicht mehr ganz so unruhig. Aber sehr aktiv und zappelig ist sie immer noch. Sie sitzt keine Minute still ( es sei denn, sie hat gerade etwas sehr spannendes zwischen die Fingerchen bekommen z.B. Mamas Handy :-)) ). Sie ist sehr neugierig und von anderen Leuten (auch von welchen, die wir nicht kennen und nur auf der Straße treffen ) kriegen wir häufig zu hören, was für einen neugierigen und aufgeweckten Blick sie hat. Sie zeigt einem auch seehr deutlich, was sie gerade nicht will (momentan hat sie mal wieder so ne Phase, wo sie den Kinderwagen blöd findet und die ganze Nachbarschaft zusammenschreit (rotwerd) ).
Sehr verkuschelt ist sie leider auch nicht. Sie bleibt nicht eine Minute einfach mal ruhig auf meinem Schoß sitzen und kuschelt sich an (so wie ich das bei anderen Babys in der Krabbelgrußße sehe ). Nur wenn sie müde ist oder sich wehgetan hat, lehnt sie ihren Kopf mal bei mir an. Solche Momente genieße ich dann immer ganz besonders :-)) .
Versteht das bitte nicht falsch, ich liebe meine Tochter genauso wie sie ist. Sie ist auch oft fröhlich und total anhänglich und hat das schönste Lächeln der Welt (happy00) . Mein Problem ist eigentlich nur, dass ich Angst habe, dass es nicht nur ihr Temerament ist, sondern das sie vielleicht ADHS haben könnte. Die Tochter einer Bekannten wurde jetzt mit 5 Jahren positiv auf ADHS getestet und als Baby war diese vom Verhalten ähnlich wie meine Tochter.
Deswegen wollte ich mal hören, ob eure Kinder auch zu der lebhafteren Sorte gehören und ob ihr euch deswegen auch Sorgen macht? Oder wie haben sich eure Babys entwickelt, als sie älter wurden?
Über ein paar Antworten würde ich mich sehr freuen!
Wünsche euch allen noch einen schönen Abend!
LG Dinie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Deine Sorgen kann ich nachvollziehen
Luis ist genau so wie du deine Tochter beschreibst nur dass bei ihm nicht mal der Osteopath was gebracht hat Ich denke wir müssens einfach auf uns zukommen lassen...
Kiara66
Kiara66 | 29.03.2010
4 Antwort
Dito
Mein Sohn ist auch so "schlimm". Aber das schon immer. Ich muss dazu sagen, dass auch er einen sehr hartnäckigen Charakter hat. Er ist jetzt 9, 5 Monate alt. Im Moment zieht er sich überall hoch und läuft am Tisch entlang. Und das obwohl er 9 Wochen zu früh geboren wurde. Ich sehe es nicht als "Krankheit" Wenn deine Tochter auch schon krabelt, dass ist es normal das sie nicht stillsitzt. Liebe Grüße und ganz viel Kraft Nunny
Nunny
Nunny | 29.03.2010
3 Antwort
hi
meine tochter ist genauso wie deine tochter. war auch ein schreibaby. aber ich würde nicht auf ein ADHS schließen. nur weil unsere mäuse recht aktiv sind, heißt das nicht das sie ein ADHS haben. meine kleine kann sich z.B. auch länger alleine beschäftigen und mit einer sache spielen. außerdem kann man so früh gar keine diagnose stellen. sie entdecken halt ihre welt und sind besonders neugierig und achtsam. meine kleine ist auch kein großer kuschler. nur heute, weil sie krank ist. mach dir nicht so viele gedanken. LG
desaster
desaster | 29.03.2010
2 Antwort
...
Willkommen im Club.Meine Tochter, jetzt 14, 5 M , ist ganz genauso, wie du deine beschreibst.Die Gedanken wegen ADHS hatte ich auch schon, denke aber, das es noch zu früh ist, da was zu zusagen.Aber ich "leide" mit dir.Meine Maus ist ein richtiger Wirbelwind u nur in Bewegung etc.Manch andere würden sich dann definitiv kein 2.anschaffen.
kati3010
kati3010 | 29.03.2010
1 Antwort
willkommen im club :-)
was ist denn aber daran schlimm?das ist bei meiner tochter genauso! bist du genauso wie deine geschwister oder deine beste freundin?sicher nciht, oder? genauso sind babys und kinder unterschiedlich!!!! es ist doch schön ein lebhaftes kind zu haben...mir ist das lieber als ein kind, das nur kuscheln will und mir am rockzipfel hängt! glg
Krissi86
Krissi86 | 29.03.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Babys impfen ja oder nein?
05.07.2010 | 11 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading