Trennung von Baby

mami-evelyn
mami-evelyn
22.03.2009 | 4 Antworten
Hallo zusammen, hat schonmal eine von euch Müttern ein 14 Monate altes Kleinkind/Baby zwei Tage und Nächte alleine bei den Schwiegergrosseltern gelassen. Ich denke, dass steht mir und meinem Sohn Fabian über Ostern bevor. Ich habe bisher jeden Tag mit Fabian verbracht und wüßte gerne von euch, wie Kinder auf sowas reagieren. Übersteht Fabian diese Zeit unbeschadet? Der Vater ist natürlich ihm. Ich nehme an, dass meine Schwiegermutter sich hauptsächlich um das leibliche Wohl (Wickeln+Essen) des Kindes kümmern wird.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Er ist ja nicht alleine
Aus welchen Gründen auch immer du nicht mit deinem Sohn zu seinen Großeltern kannst, es ist ja wie du sagst der Vater dabei, somit hat der kleine ja eine Bezugsperson auf jeden fall bei sich die er kennt. Das die Oma die fürsorge meist übernimmt muss glaub ich nicht an der bequemlichkeit deines Mannes liegen sondern einfach das es eine Oma ist die miest ihre Enkelkinder verwöhnen möchten, was auf die Entfernung auch wieder verständlich ist. Ich denke nicht das du dir da sehr große Sorgen machen musst. Deinem kleinen Engel wird es bestimmt gut gehn. Kopf hoch und wenn der Anlass was schönes ist dann genieß mal die Kinderfreie Zeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2009
3 Antwort
ähm...
warum fährst Du nicht einfach mit ?? lg
Kleiner_Engel
Kleiner_Engel | 22.03.2009
2 Antwort
Danke
Danke für deine Antwort. Leider kennt er seine Grosseltern nicht besonders gut. Uns trennen etlich Kilometer. Aber ich verstehe, dass ich auch aus ganz anderen Gründen für meine Sohn ausfallen könnte, und dann muss sich auch ein anderer um ihn kümmern.
mami-evelyn
mami-evelyn | 22.03.2009
1 Antwort
also
ich musste meinen kleinen vor kurzen auch für zwei tage zu meinen eltern geben da ich operiert wurde und ich muss sagen er hat es gut überstanden. ich denke da kommt es auch immer drauf an wie oft das kind die grosseltern sieht. wenn es sie regelmässig sieht kennt er sie ja gut und dann denke ich wird das kein problem sein.
xjessyx
xjessyx | 22.03.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading