Hallo Mamis

lucky27
lucky27
22.01.2009 | 6 Antworten
Meine kleine Maus wird am 30.01 5 Momate alt. Habe das Problem, das sie sehr trockne Haut hat. Ich Creme sie zwei mal mit der Baby- Öl ein, aber es will einfach nicht besser werden. Und baden tuhe ich sie ja auch erst alle 2 Wochen. Könnt ihr mir vielleich ein paar Tipps gegeben, damit die trocknen Haut bei ihr ein ende nimmt?

lucky27
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hey
ich habe das problem auch, habe von meiner ärztin eine rezeptur bekommen die die apotheke angemischt hat und die ist echt klasse. sie heißt "borretschsamen oel"! ich creme sie damit jeden abend ein und es ist wirklich besser geworden. kann ich nur empfehlen.
Bodyrock
Bodyrock | 22.01.2009
5 Antwort
hallo
Öl würde ich nicht nehmen, das schliesst nur Feuchtigkeit ein. Kennst Du von Penaten die soothing Naturals Intensiv Creme/Lotion? Ist ne blaue Flasche mit grünem Deckel. Gibts auch als Tube. Meine Kleine hat immer raue Wangen-damit nicht mehr. Einfach genial und riecht gut. : ) lg, susi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.01.2009
4 Antwort
Hallo
Ich hatte für meinen Sohn diese Penaten Natural Creme, wirkt echt wunder !
Chianne
Chianne | 22.01.2009
3 Antwort
hallo
also wenn du sie badest kannst du ruhig etwas olivenöl ins wasser tun, und 1x die woche kannst du sie doch ruhig baden.hast du das denn vom arzt schonmal abklären lassen?wegen neurodermitis...LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.01.2009
2 Antwort
geh zum ka
dort kriegst du das richtige war bei uns auch
alex1604
alex1604 | 22.01.2009
1 Antwort
hol dir mal hametum-salbe
aus der apotheke, die hat bei meiner kleinen prima geholfen.
Cathy01
Cathy01 | 22.01.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hallo leibe mamis
01.02.2008 | 3 Antworten
Hallo Mamis aus Potsdam
31.01.2008 | 0 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading