Startseite » Forum » Lernen und Entwicklung » Babyalter » Mein Kleiner (7Monate) wacht nachts alle 2 Stunden auf

Mein Kleiner (7Monate) wacht nachts alle 2 Stunden auf

srauchalles
Mein Sohn wacht nachts alle 2 bis 3 Stunden auf, entweder muss ich ihm den Schnuller wieder reintun oder er will Tee. Zwar schläft er dann gleich wieder ein und kommt so auch auf seine 12 Stunden Schlaf, aber ich würde schon gern irgendwann mal wieder richtig durchschlafen wollen.
Den Schnuller abgewöhnen hab ich versucht, hat in der ersten Nacht super geklappt hat 2x fünf Stunden am Stück geschlafen, nur zwischendrin einmal bisschen Tee getrunken, in der zweiten Nacht hat es überhaupt nicht mehr funktioniert bis ich aufgegeben habe und ihm den Schnuller wieder reingetan habe. Wäre ja schon froh, wenn das mit dem Tee nicht mehr wäre, aber er schreit solange bis er ihn kriegt.
Vielleicht hilft es das Kinderbett vom Schlafzimmer ins Kinderzimmer zu stellen.
Weiß jemand Rat?
von srauchalles am 05.12.2007 10:30h
Mamiweb - das Babyforum

4 Antworten


1
SabsiGl
das Problem kenne ich doch...
ich hatte mit meinem Sohn genau das gleich Problem. Eine super Lösung wird es wahrscheinlich nicht geben. Jedes Kind ist ja auch anders. Mit viel Verständnis und Geduld haben wir die Trinkabstände immer etwas rausgezögert. Also von 2 Std. auf z.B. 2 1/2 usw. Wenn er den Schnuller nachts noch braucht, lass ihm den doch noch ein wenig. Beides auf einmal zu reduzieren ist vielleicht ein wenig viel. Und wenn er erstmal richtig durchschläft kannst du ja das Schnullerproblem angehen. Meiner wollte ihn nur zum einschlafen, danach habe ich ihm vorsichtig den Schnuller aus dem Mund genommen. Viel Erfolg und ruhigere Nächte wünsche ich euch. Lg Sabrina & Devin
von SabsiGl am 05.12.2007 11:03h


Ähnliche Fragen


Mein kleiner schreit Nachts nur
26.07.2012 | 8 Antworten

Junge Mami aus Freising?
20.07.2012 | 2 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter