Tweddle-Methode?

DeRi123
DeRi123
06.02.2008 | 3 Antworten
hab heute beim kinderarzt 2 mütter über die tweddle-methode (hat denk ich was mit durchschlafen lernen bei babys zu tun) reden gehört. weißt wer was das genau ist?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Schlafmethoden
Dann hab ich beide angewendet! oder son Misch aus beidem!
MiaMama
MiaMama | 06.02.2008
2 Antwort
Tweddle-Methode
Hallo, das Buch in dem diese Methode vorgestellt wird, heißt "Jedes Kind will schlafen - die sanfte Alternative". Der Unterschied zu Ferber ist folgender: Bei Ferber lässt man das Kind schreien, geht nur kurz rein und sofort wieder raus. Bei der Tweddle-Methode lässt man das Kind bis max. 10 Minuten weinen. Dazwischen geht man rein und beginnt das Kind zu trösten. Dabei sollte man sich eine Beruhigungsmethode aussuchen .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.02.2008
1 Antwort
was ist das den
?????????????
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 06.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

phimose op welche methode ist besser?
18.06.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: