Startseite » Forum » Lernen und Entwicklung » Babyalter » wachstumsschub 26 woche

wachstumsschub 26 woche

LarasMami
macht das auch grad jemand durch? hab das gefühl, dass ich einfach nicht mehr kann. bin langsam am ende meiner kräfte, nur noch am heulen. wann ist das wieder vorbei .. keine nacht mehr richtig schlafen, am tage nur gebrüll. ich kann nicht mehr. welche erfahrungen habt ihr da so gemacht. was hilft, damit wir diese zeit besser überstehen? hab schon richtig starke augenränder und nehm sogar schon ab. das kann doch nicht so weiter gehen. Hilfe
von LarasMami am 17.09.2008 14:23h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
MamiPapi2007
Kenne das.....
Hallo, ich habe auch ne Zeitlang nur gebrülle am Tag gehabt. War mit meinen Nerven auch ziemlich runter. Das Problem was ich/wir haben, Papa ist schichtarbeiter der hat das 4schichtsystem und meine Maus hat nur eine Oma. Da ber die Oma gesundheitlich auch stark angegriffen ist haben wir das fast immer alleine regeln müssen. Ja auch der Freundeskreis ist nicht sehr groß von uns und ehrlich gesagt ich habe da auch ein wenig bammel vor und auch keine ruhe wenn ich meine Maus die dann nicht so gut drauf ist abzugeben in den paar Freunde die wir haben. Was ich aber gemacht habe ist viel viel spazieren gegangen mit der kleenen. Nach ner Zeit hat es dann aufgehört. Aber beim Spazieren gehen war sie immer ruhig und ist meisst eingeschlafen, was ich heute vermisse. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen........ Liebe Grüße MamiPapi2007 P.s.: Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten ;-)
von MamiPapi2007 am 17.09.2008 20:24h

3
luca6
Wachstumsschub
meiner ist jetzt in der 28. Woche und ich mach das gleiche auch schon seit zwei wochen mit. Jetzt ist er auch noch krank geworden. Husten schnupfen und Fieber. Bin immer wieder froh wenn mein Mann von der Arbeit kommt und ihn nehmen kann. Nachts geht es seit paar tagen einigermaßen wieder.
von luca6 am 17.09.2008 20:03h

2
anni73
Wachstumsschub
Huhu.. Ich hab zwar erst den Schub der 12. Woche hinter mir, aber ich stimme da Stella vollkommen zu. Lass den Haushalt Haushalt sein, versuch dir Ruheoasen zu schaffen und frage nach, wer dir die/den Kleine/n mal für ein paar Stunden abnehmen kann. Ich fahr in der ganz schlimmen Zeit immer zu meinen Eltern . Ansonsten Ruhe bewahren und durch. Das hört auch wieder auf. Viel Glück
von anni73 am 17.09.2008 17:23h

1
Stella1860
ausruhen
Belohn dich mit kleinigkeiten und lass den haushalt haushalt sein.bitte andere leute aus deiner umgebung um hilfe keine agnst die schwere zeit vergeht auch wieder trink viel und versuch dich vitaminreich zu ernähren KOPF HOCH
von Stella1860 am 17.09.2008 14:29h


Ähnliche Fragen


Wachstumsschub 5 Woche
08.11.2011 | 2 Antworten

Wachstumsschub ca 12 Woche
14.10.2011 | 0 Antworten

Wachstumsschub um die 6-8 Woche
15.05.2011 | 2 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter