Brauch noch mal euren rat oder einfach jmd mit gleicher erfahrung

mami-maus08
mami-maus08
21.08.2008 | 12 Antworten
Weiß einfach nicht was mit meinem sohn los ist(denk) 16wochen er ist seit 2 wochen total nörgelig, weint viel mehr und mit nix richtig zufrieden trinkt auch schlechter u öffter(logisch weil er ja wenig trinkt)
Jedes schlafen wird zum gebrüll und richtig fest kann er auch nicht schlafen..geht es da noch jmd so würd mich über paar antworten freuen viell erleichtert mir das das ganze bissl..zwischendurch ist er ja total süss und lacht ganz doll aber wehe er wird müde, und das ist er in letzter zeit recht oft .. wirkt irgendwie unzufrieden

LG mami-maus (baby)
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
...
geschwollen is er nicht eher bissl rot und ich glaub was weises zu sehen..hab auch schon was da, hilft aber nicht richtig naja viell ist er dadurch auch einfach bissl durcheinander..entwickelt sich auch grad mal so schnell
mami-maus08
mami-maus08 | 21.08.2008
11 Antwort
nicht alle beißen auf allen rum wenn sie zahnen
auch sabbern muß dein baby dabei nicht.schau mal in den mund ob der kiefer geschwollen ist
florabiene
florabiene | 21.08.2008
10 Antwort
....
untenehemen schon nix mehr seit 2wochen nur spazieren gehen..hab auch nen festen tagesablauf
mami-maus08
mami-maus08 | 21.08.2008
9 Antwort
Zahnen
könnte sein aber er mag auf nix kauen wollen...ich glaub er macht von allen bissl was mit....lässt man ganz schön nrerven..tut mir immer so leid wenn er soviel weint.... Hilft nur ab in den kinderwagen..jetzt hab ich aber angst das er sich daran gewöhnt..mmmhhhh
mami-maus08
mami-maus08 | 21.08.2008
8 Antwort
Zahnen????
Meine Kleine, 4 1/2 Monate zahnt mittlerweile seit 4 Wochen! Sabbert er auch viel und beißt sich auf den Händen rum? Oder unternehmt ihr gerade viel? lg
assmia
assmia | 21.08.2008
7 Antwort
Hallo!
Vielleicht hat er verdauungsprobleme...? Hat er regelmäßigen Stuhlgang? Meine kleine hat am Anfang auch Verdauungsprobleme und kam deshalb nicht in den schlaf. Alles liebe Jenny
JennyK27
JennyK27 | 21.08.2008
6 Antwort
Hallo
meiner hat in der Zeit zu zahnen angefangen. Die Zähne kamen zwar erst später durch, aber der Schuß in die Kiefer ist ja das Schlimme. Schau mal in den Mund, ob vielleicht das Zahnfleisch geschwollen ist. In der Apotheke gibt es Kamistad, das kann man auf dás zahnfleisch schmieren. Oder gib im einen Beißring, wenn er drauf rumkaut zahnt er vielleicht auch schon...
Molo79
Molo79 | 21.08.2008
5 Antwort
das könnten die zähne sein....
weil für ein wachtumsschhub dauert das schon zu lange.bei meiner fing das auch so mit 16 wochen an.sie war jaulig, hat wild auf allem rumgebissen.das sabbern kam erst später, aber es waren schon ganz deutlich die zähne im kiefer zu sehen und es war auch geschwollen und rot.meine wird jetzt am 12 6 monate und hat immer noch keinen zahn....aber ich rechne da jetzt die nächsten tage mit
florabiene
florabiene | 21.08.2008
4 Antwort
!
kaufe dir mal das buch oje ich wachse. dann weisst du bescheid
dorchen25
dorchen25 | 21.08.2008
3 Antwort
Hallo
Ich denk das ist normal du musst halt deinen rütmuss einhalten sonst bleibt das immer so, er hat bestimmt nur ein Phase, die geht auch vorbei
Butterflye
Butterflye | 21.08.2008
2 Antwort
wachstumsschub
Ich würde denken das er gerade einen wachstumsschub durch macht. der kann noch bis zur 19. Woche gehen. Mache grade das selbe mit meiner Kleinen durch.
Nearingfate
Nearingfate | 21.08.2008
1 Antwort
!
Hallo.Stllst du?mir kommt das bekannt vor, was du geschrieben hast.Bei uns lag es an der Milch.Sie würde nicht richtig satt.Als wir die Milch dann umgestellt haben, hatte wir das liebste Kind.
Celestina-Elif
Celestina-Elif | 21.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einfach mal was los werden
17.08.2012 | 4 Antworten
brauch mal wieder rat
12.08.2012 | 10 Antworten
brauch ma n rat
06.08.2012 | 7 Antworten
kinderkonto eröffnung..was brauch ich
31.07.2012 | 11 Antworten
:D
29.07.2012 | 57 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: