Kiss Syndrom - alles Blödsinn?

Julia8404
Julia8404
25.07.2008 | 9 Antworten
Also ich hatte den Verdacht, dass mein Sohn (11 Wochen) dieses Kiss Syndrom hat.
Er schaut nur nach rechts und liegt manchmal C-förmig im Bettchen ..
Bin dann Voller Panik zum Kinderarzt gerannt, der meinte das es dieses Kiss Syndrom garnicht gibt.
Das wäre nur Geldmachereri von den Osteopathen, die verlangen teilweise 150 Euro!
Naja auf jeden fall meinte er, dass die Kleinen nur eine Schokoladenseite haben und zwar so wie sie im Mutterleib gelegen haben und da sie jetzt nur auf dem Rücken liegen..
Also bitte an alle, lasst bei eurem Baby bloss nix einrenken! Mein Kinder arzt meinte, dass diese Schlimme Folgen haben kann!
Nicht jeder sogenannte Osteopath, hat auch ahnung, von dem was er da macht!
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
mein sohn
hat auch das kiss syndrom. er hat zu lange im geburtskanal hesteckt und dadurch hat sich sein gesamter körper verformt. wirwaren zur krankengymnastik und beim kinderazt. mittlerweile ist nur noch eine leichte kopfverformung übrig die er auch behalten wird. von daher kann ich dir sagen das es das kiss syndrom wirklich gibt. LG Nicole
marlonsmama07
marlonsmama07 | 25.07.2008
8 Antwort
Kiss Syndrom
Bei meinem Sohn wurde es ganz früh erkannt und ist jetzt dank einer super Ostheopathin so gut wie behoben. Wie bei allem kann man sicher an den Falschen geraten aber das erkennt man ziemlich schnell von alleine. Ich denke man sollte nie alle in einen Topf schmeißen ;-))
BabyNick
BabyNick | 25.07.2008
7 Antwort
naja dann solltest du deine Frage anders Formulieren
weil in deiner Frage schreibst du das es das Kiss Syndrom gar nicht gibt... wenns früh genug erkannt wird reicht meistens Kg und die wird im vollen umfang auch von der kasse bezahlt...
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 25.07.2008
6 Antwort
Kiss Syndrom
Hi, ich wollte dir doch mal kurz schreiben. Bei meiner Tochter wurde auch das Kiss Syndrom vom Kinderarzt diagnostiziert. Ich wurde dann direkt zu einem Kinderorthopäden geschickt, der sich damit auskennt. Meine Tochter hat nur noch auf einer Seite gelegen, konnte nicht richtig aus der Flasche trinken, hat sich C-förmig verbogen, viel geweint und sich nicht altersgerecht entwickelt Wir waren lange Zeit beim Orthopäden in Behandlung, dazu gleichzeitig Physiotherapie. Bezahlt haben wir nichts und die Behandlungen waren nötig. Liebe Grüße Sandra Cora Lina
coraundlina
coraundlina | 25.07.2008
5 Antwort
Kiss Syndrom
Hallo Also ich denke schon das man dem ganzen auf den Grund gehen sollte aber wenn dann beim Orthopäden.Der Sohn von Bekannten hat dieses Syndrom nämlich auch und bei ihm wurde dies leider erst viel zu spät festgestellt und er ist somit in seiner Entwicklung zurück geblieben und Sprachprobleme hat er auch noch dazu.
Maya-Svantje07
Maya-Svantje07 | 25.07.2008
4 Antwort
Krankengymnastik...
hat mir mein Arzt auch empfohlen, er meinte nur das dieses Einrenken so gefhährlich sein soll....??!!
Julia8404
Julia8404 | 25.07.2008
3 Antwort
sicher gibt es das Kiss syndrom
wobei dein arzt recht hat das man babys nicht einrenken sollte weil ein Baby sich nicht äußern kann ob die blockaden jetzt behoben sind oder irgendwas anderes jetzt nicht passt...wenn man babys unbedingt einrenken lassen muß dann nur vom Spezalisten der sich mit Kinder bzw. Babys auskennt , wie z.b Dr. Biedermann in Köln..Nele hat auch Kiss und wird mit Kg behandelt ... Lg sabine
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 25.07.2008
2 Antwort
hi
meine hat am anfang auch viele wochen immer nur auf einer seite geschlafen und auch tagsüber nur in die eine richtung geguckt, hat sich alles wieder von allein gegeben nutzt beide seiten gleichmäßig tagsüber und auch beim schlafen hab sie damals tagsüber immer andersrum hingelegt so das sie den kopf andersrum drehen musste wenn sie was sehen wollte lg susi
susisue
susisue | 25.07.2008
1 Antwort
Meine Lia hatte auch "eine Schokoladenseite" nach rechts ...
FOLGE: sie war in ihrer Entwicklung weit hinterher und das ließ sich nur durch Krankengymnastig beheben Dein Arzt ist der erste von dem ich sowas höre, bzw. lese ... erkundige Dich lieber noch mal etwas genauer LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kiss syndrom
20.04.2011 | 11 Antworten
KISS Syndrom
21.05.2010 | 2 Antworten
Jemand Erfahrung mit Kiss Syndrom?
28.09.2009 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: