Startseite » Forum » Lernen und Entwicklung » Babyalter » Mundfäule - erste Zähne?

Mundfäule - erste Zähne?

schneeschnecke
Also unser kleiner ist jetzt 6 Monate alt, hat letzte Woche seinen ersten Zahn bekommen -- ist ein Backenzahn. Irgendwie glaubt mir das keiner und meine Freundin meint das dies wohl Mundfäule wäre. Habt ihr hiermit Erfahrungen ? Was ich so gelesen hab passt dies aber gar nicht auf meinen kleinen - er hat weder Temperatur noch Apetitlosigtkeit, hab aber für alle Fälle morgen einen Termin beim K.Arzt gemacht. Was meint ihr?
von schneeschnecke am 21.07.2008 21:14h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
MamaKassy
Mundfäule ist NICHT karies!
Ich dachte auch erst an Karies, als meine SchwieMa von Mundfäule sprach. Hab mich aber dann im Netz schlau gemacht und war echt erstaunt, was eigentlich hinter dem Begriff steht: HERPES! Und eindeutig ist das auch nicht. Meiner hatte zu Ostern die Mundfäule. Er sabberte kleine Wasserfälle, hatte fast 6 Tage am Stück fast 40°C Fieber und wenig getrunken und noch weniger gegessen. Und wenn er den Mund aufmachen sollte, hat er immer gerufen: AUA Mund! Wenn dein Zwerg erst einen Backenzahn bekommt, soll es eben so sein. Jedes Kind entwickelt sich anders. Einige laufen bevor sie krabbeln, andere bekommen eben die Backenzähne vor den Schneidezähnen. Mach dir keinen Kopf. Deswegen ist er nicht krank.
von MamaKassy am 21.07.2008 21:31h

6
angelsdevil
@ sabrina141978
mundfaeule ist kein karies sondern eine art herpes. und mundfaeule auessert sich u.a. durch weisse blaeschen im ganzen mundraum, appetitlosigkeit und fieber. essen und trinken tun tierisch weh. aber ich denke ein backenzahn ist zwar ungewoehnlich aber moeglich.
von angelsdevil am 21.07.2008 21:24h

5
kiddy1
man weis ja nie....
ja gut es wäre schon sehr früh...aber meine tocher hatte auch schon sehr früh ihre zähne, mundfäule??hm meine tochter hatte mundfäule...und kann nur sagen das sie ganz starke schmerzen hatte, konnte nicht essen und nicht trinken...es ging ihr ganz schlecht!!!also wenn er mundfäule hätte dann würdest du es am verhalten deines sohnes merken....da es sehr schmerzhaft ist.dein kinderarzt wird es schon sehen was es ist!!lg
von kiddy1 am 21.07.2008 21:23h

4
Oni05
Zähne
Hallo, es kann schon sein, dass erst ein Backenzahn kommt. Ist zwar ungewöhnlich kommt aber immer wieder vor. Die Zähne müssen nicht bei allen Kindern wie im Lehrbuch kommen. Mundfäule kann ich mir nicht vorstellen. Aber wenn du morgen eh zu KIA gehts, dann weißt du Bescheid und bist auf der sicheren Seite. LG oni05
von Oni05 am 21.07.2008 21:19h

3
Solo-Mami
Mundfäule außert sich ganz anders und ist eideutig zu erkennen
Ein Backenzahn ...sehr ungewöhnlich was sagt dein KA dazu? Haste da mal angerufen ?
von Solo-Mami am 21.07.2008 21:18h

2
sabrina141978
mundfäule ist karies...
wenn da ein weißer zahn blitzt, dann versteh ich deine freundin nicht. bei babys müssen die zähne nicht immer nach schema, also erst unten vorne, wachsen... lg
von sabrina141978 am 21.07.2008 21:17h

1
tom2007
Das ist
sicherlich KEINE Mundfäule.
von tom2007 am 21.07.2008 21:17h


Ähnliche Fragen


mundfäule
01.08.2012 | 3 Antworten

Mundfäule
02.07.2012 | 5 Antworten

Alarm! Mundfäule seid Montag!
25.05.2011 | 9 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter