Kiss Syndrom?

Julia8404
Wer kann mir dazu etwas sagen? Hat jemand damit erfahrung gemacht? Ich glaube mein 10 Wochen altes Baby hat das ..
Er schaut nur auf die rechte Seite und liegt immer ganz krumm, wie ein C.
Sein Köpfchen ist auch schon ganz verformt auf der rechten Seite.
Mache mir echt Sorgen!
von Julia8404 am 20.07.2008 10:50h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
sunshine_1273
Kinderarzt und Orthopäde
Ist schon ein bißchen spät hoffe Du liest es noch... Meine Tochter hatte auch Kiss. Ihre KÄ hat es sofort erkannt und uns einen guten Orthopäden empfohlen, der Säuglinge behandelt. Der hat das mit einem Mal wieder eingeränkt. Dann vergehen ca. 4Wochen und er schaut nochmal rüber. Bei schlimmeren Fällen würde er dann noch Physio verschreiben. Sprich mit deiner KÄ was sie von dieser Krankheit hält. Wiegelt sie ab, konsultiere einen weiten Arzt. Damit ist echt nicht zu spaßen. Ich hatte innerhalb von 4 Wochen nach der ersten Behandlung ein völlig verändertes Kind - ausgeglichen, fröhlich und neugierig.
von sunshine_1273 am 20.07.2008 15:33h

6
bina82
Osteopathen sind dafür auch zuständig
es gibt osteopathen die auf kinder spazialisiert sind, bei uns hat man da allerdings lange wartezeiten... und die preise sind unterschiedlich. die meisten kk bezahlen nur die untersuchung, jedoch nicht die behandlung! richtiger blödsinn! meist muss man dann um die 50 euro bezahlen. und da wird dann wieder "eingerenkt"- eine sache von wenigen minuten! macht er den kopf vorwiegend auf die rechte seite? oder nur und kommt gar nicht nach links? bei kiss ist nämlich die andere seite in der regel total blockiert? könnte sonst auch muskulär bedingt sein... liebe grüße
von bina82 am 20.07.2008 11:04h

5
crispy1984
Kisssyndrom
hallo muss zugeben weiß nicht 100% was kiss syndrom ist aber mein sohn hatte gleich nach der geburt blokaden, d.h. beim weinen hat er sich immer nach hinten überstreckt und hat den rechten arm wenig belastet, öfters geweint wenn ich ihn auf bauch liegen lassen hab. waren dann bei osteophatie, das hat geholfen 3sitzungen mussten allerdings selber zahlen jeweils 65 Euro-aber jeder Cent war es wert, wir haben gleich nach jeder Behandlung gemerkt das es was gebracht hat. am besten zum arzt und auch selber informieren welche behandlung da am besten wäre. viel glück
von crispy1984 am 20.07.2008 10:59h

4
sanni1978
ÜBRIGENS
laut einer Studie haben extrem viele Kids dieses Syndrom und es kann die versch. Auswirkungen haben. BSP: Tochter meiner Freundin: 2 Jahre alt, ihr Leben lang bloß alle 6-10 Tg Verdauung mit Geschrei und Schmerz. ABFÜHRMITTEL sogar halfen nicht. 3 versch. Ärzte konsultiert und viel ausprobiert. Und dann, der Zufall wollte es so stellte ein Chirotherapeut die Diagnose: Blockade am Kreuzbein. Eingerenkt , UND ALLES KLAPPT JETZT!
von sanni1978 am 20.07.2008 10:59h

3
sanni1978
meiner hatte 5 Blockaden
und die Symptome, die du beschreibst passen ziemlich gut. Leider halten bei uns hier viele Ärzte dieses Phänomen für ein Gerücht, am besten du gibst in deine Suchmaschine Chirotherapie und deine PLZ ein. Dann findest du Ärzte u. Therapeuten in deiner Nähe. Ein Orthopäde in unserer Stadt ist darauf spezialisiert und kann durch sein Orthopäden-Dasein mit der Kasse abrechnen. Ich kenne aber auch viele, die zu Ärzten gegangen sind, da mussten sie selbst bezahlen. Meine Freundin ZB 125 Euro... Die war bei einem Dr Arndt glaub ich in Bad Sassendorf
von sanni1978 am 20.07.2008 10:55h

2
Julia8404
Nein bis..
jetzt noch nicht, möchte aber morgen gehen. Habe gelesen, das ein Orthopäde da was "einrenken" kann... Hört sich komisch an............!!!???
von Julia8404 am 20.07.2008 10:54h

1
tom2007
Warst DU
schon beim Kinderarzt?
von tom2007 am 20.07.2008 10:52h


Ähnliche Fragen


kiss syndrom
20.04.2011 | 11 Antworten


KISS Syndrom
21.05.2010 | 2 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter