Töpfchen ab wann?

leoniegehle
leoniegehle
11.07.2008 | 12 Antworten
Meine Maus 8 Monate sitzt schon sehr gut! Macht immer um die selben Zeiten ihr großes Geschäft. Ab wann habt ihr eure Kleinen aufs Töpfchen gesetzt?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ab wann ?
Hallo, also meine ist jetzt 11 monate und wir haben ihr ein töpfchen geholt weil sie immer so schwierigkeiten hat wenn sie draufsitzen muß....ab und zu setz ich sie aufs Töpfchen, aber ehr zum gewöhnen- sie schnallen das in dem alter noch nicht...durch zufall ging ab und zu Pipi rein, mehr traut sie noch nicht...
mangopaya
mangopaya | 11.07.2008
11 Antwort
Dann will ich jetzt auch mal schnell
Danke sagen für die Vielen Antworten. Ist mal gut zu wissen ab wann. Gruß sandra
Sandyi
Sandyi | 11.07.2008
10 Antwort
Danke
Werde es mal versuchen und wenn nicht dann probier ich es einfach wenn sie 1 Jahr ist. Aber danke für die Antworten
leoniegehle
leoniegehle | 11.07.2008
9 Antwort
wir sind doch auch alle trocken geworden
manche kriegen ihre kinder schon mit ein jahr trocken. kommt ganz aufs kind an und wie lange es brauch. das eizige was passieren könnte wenn man es zu zeitig macht ist, das sie mit ca. 4 jahre wieder rückfällig werden kann.ist aber auch nicht unbedingt gesagt.
kevenchris511
kevenchris511 | 11.07.2008
8 Antwort
Kinderkrankenschwester
erst mit 1, 5Jahren entwickeln kinder das gefühl für eine volle blase, vorher ist der körper bzw das gehirn noch nicht dazu fähig signale zugeben bis zum 18. Monat läuft der urin einfach wenn die blase voll ist danach entwickelt sich langsam der schließmuskel und sie können es anhalten und spüren das die blase drückt... hoffe ich konnte helfen
franzi1406
franzi1406 | 11.07.2008
7 Antwort
Ich kenne es...
auch nur so, das man ab 2 Jahren damit anfangen sollte. Ab da können die kleinen erstmal selbst den Schließmuskel kontrollieren können. ICh würde noch warten.
Denise85
Denise85 | 11.07.2008
6 Antwort
...............
ich würde mit 1 damit anfangen...2 oder 3 wäre mir zu spät..2 geht ja noch aber mit 3 sollte es schon trocken sein
Zwergi
Zwergi | 11.07.2008
5 Antwort
Jetzt mal im ernst.
geht das wirklich so. Meine kleine ist 15 Monate und ich habe mal gehört mit 2 Jahren kann man damit Anfangen aber nicht ehr. Weil das die Kinder jetzt noch nicht früh genug merken. Kann man es nun schon versuchen ???? Wäre auch interessant für mich zu wissen. Gruß sandra
Sandyi
Sandyi | 11.07.2008
4 Antwort
ich hab bei meinen so mit 18 mo angefangen
aber lieber gleich aufs klo mit einem aufsatz
Bogumila
Bogumila | 11.07.2008
3 Antwort
ist das nicht zu früh???
hab mal gelesen das es locker reicht wenn man kurz vor dem dritten lebensjahr anfängt, weil denn auch der schließmuskel ausgereift ist. also würde ich so machen. ist aber immernoch deine eigene entscheidung wie du es machst, nur nicht zwingen.:-) LG
maus85
maus85 | 11.07.2008
2 Antwort
töpfchen
also, ich hab meine tochter mit 1 jahr ab und zu mal draufgesetzt. aber nie kam was, deswegen hab ich gedacht, ist zu früh. hab dann richtig angefangen mit 18monaten. hab dann 6 monate gebraucht und mit 2 war sie trocken. ich glaube, dass ist noch früh genug...
Supermami86
Supermami86 | 11.07.2008
1 Antwort
Dann setz sie jetzt rauf
Meine nachbarin hat das auch gemacht mit dem Ergebniss, dass das Kind mit 1, 5 jahren tagsüber trocken war ... Meine ist jetzt 20 Monate und rennt mir Gott sei Dank nicht mehr schreiend weg, sondern bleibt sitzen, wenn auch wiederwillig LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Töpfchen Farge
22.08.2012 | 10 Antworten
Töpfchentraining
26.07.2012 | 6 Antworten
Trocken werden
09.07.2012 | 14 Antworten
Töpfchen
06.07.2012 | 10 Antworten

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: