Startseite » Forum » Lernen und Entwicklung » Babyalter » soll ich meinen sohn 8 monate in eine lauflernhilfe setzen?

soll ich meinen sohn 8 monate in eine lauflernhilfe setzen?

franci1483
soll ich ?ich bin nämlich vollkommen verwirrt unser ka meint das die dinger nicht notwendig sind aber viele bekannte mit babys benutzen ihn bin die einzige die sich bisher dsvon ferngehalten hat aber muss mir dauernd anhören warum ich es nicht tue die kinder hätten darin angeblich einen motzmässigen spass. lernen die dadurch eigentlich das laufen schneller? ich weiss nicht was ich machen soll
von franci1483 am 02.07.2008 10:03h
Mamiweb - das Babyforum

22 Antworten


19
saju
nein lieber nicht
bei meinem sohn hatte ich so etwas nicht. bei meiner tochter hab ich gedacht ach warum denn nicht.am anfang wars auch okay sie fuhr freudestrahlend durch die ganze wohnung.aber dann der tag x im bad bei uns is ne minnischwelle und ich hatte die tür vergessen zu zumachen also die kleine rein ich hab mir nix dabei gedacht ging in die küche.auf einmal ein knall und geschrei-natürlich hab ich sofort nachgeschaut.jetz wollte sie wieder raus ausm bad is mit schwung über die kleine schwelle und das ganze ding is umgekippt.sie is voll aufs gesicht geflogen und hat schrecklich geblutet ausm mund.im kranenhaus wurde dann zwar nichts ernstes festgestellt aber der rat der ärtzte hab ich sofort befolgt und das teil so wie es war weggeschmissen. nie wieder würd ich ein kind da reinsetzen!
von saju am 02.07.2008 11:03h

18
mum21
dodo83
das frage ich mich auch! ich habe mein kind bekommen weil ich eben nicht meine ruhe haben will^^ ich will ihr die liebe geben die ich kann und nicht in ein teil stecken womit ich meinem kind wissentlich schaden tue!
von mum21 am 02.07.2008 10:25h

17
dodo83
@nuki
Ich bekomme kein Kind, wenn ich nach 7 Monaten schon meine Ruhe haben will!!! Du schadest wissendlich deinem Kind!! Nur, weil du deine Ruhe haben willst?? *unglaublich*
von dodo83 am 02.07.2008 10:15h

16
mum21
Kinder lernen dan laufen
wenn es für ihr körper richtig ist. und alle die behaupten ihr kind habe schnell damit laufen gelernt! woher wisst ihr das es eure kind nicht ohne schneller gekonnt hätte? Eine andere freundin aus der rückbildungsgymnastik hat einen sohn der konnte mit 9 monaten fast perfekt laufen ohne jee so ein teil wie ein gehfrei zu kennen!
von mum21 am 02.07.2008 10:20h

15
dodo83
Gefährlich....
http://www.kindersicherheit.de/html/lauflernhilfe.html
von dodo83 am 02.07.2008 10:12h

14
dodo83
Deine Bekannten
Haben keine Ahnung!! Wenn dein Kind nicht allein sein will, dann besorg dir ne Tragehilfe!!! Oder eben einen Lauflernwagen, obwohl ich den auch noch gefährlich finde, in dem alter!! Sie sollen die Dinger ja vor sich her schieben und wenn sie nicht laufen können, kann das ganz schnell mal schiewf gehen... Die wagen haben ja keine Bremse... ;-) Las das Gehfreiding weg!! Es ist gesünder für dein Kind!!
von dodo83 am 02.07.2008 10:11h

13
mum21
Lass es!!
Die bekommen so ein Speed drauf und stossen vielleicht sich den Kopf so dolle an das ne Wunde kommt. Und ungesund sind sie für den Rücken erst recht, auch wenn man das Kind nur 10 Minuten drin sitzen lässt! der sohn meiner freundin läuft deswegen auf den zehnspitzen!
von mum21 am 02.07.2008 10:16h

12
Madi-Len
Ich würde unbedingt die Finger davon lassen
es gibt wahnsinnsviele Berichte über diese Dinger, die sind schlecht für den Rücken und sie können sich alle Knochen brechen wenn die damit umfliegen bzw irgendwo runterfallen . Mein Kind bekommt son Ding später nicht. Viele Kinder bekommen davon auch "O"-Beine.
von Madi-Len am 02.07.2008 10:09h

11
NUKI
ALSO ICH HAB EIN LAUFWAGERL
UND ICH BIN FROH DAS ICH ES HABE WEIL MEIN KLEIENR WILL NUR MEHR LAUFEN UND SO SETZ ICH IHM REIN UND ES IST RUHE RÜR EIN PAAR MINUTEN, ER IST JETZT 7 MONATE UND RENNT SCHON ALLEINE ALSO WER MIT DEM ALTER SCHON RENNT DEM MUSS MAN ORDENTLICH DAHINTER SEIN. glg
von NUKI am 02.07.2008 10:09h

10
franci1483
lauflernhilfe
bekannte meinen das die kinder verdammt viel spass darin haben und in den dingern lernen die das laufen einfach schneller
von franci1483 am 02.07.2008 10:14h

9
tifferny
Hallo
Also ich find diese Lauflernhilfen helfen nicht wirklich ausser das es fast wie ein Babysitter ist steckst das Kind rein ab in die Ecke dann brauch man sich damit nicht mehr beschäftigen so hat ne Bekannte des auch gemacht bis das Kind umgefallen ist und sich das Nasenbein gebrochen hat tja also ich hab darauf dann lieber verzichtet.
von tifferny am 02.07.2008 10:04h

8
Gelöschter Benutzer
Mach es so wie du denkst
Also ich hatte bei meiner Tochter eins , dav hat es gut geklappt.ging auch nicht schneller mit dem laufen.Konnte aber dadurch mehr im Haushalt machen.Bei meinem jetzigen 9 Monate alten Sohn, klappt es nicht .Wir haben es ausprobiert bei Bekannten und er hat total Angst davor.Er will lieber so an den Händen laufen.Ich find die Dinger nicht schlecht aber laut Orthopäde soll es nicht so gut für den Rücken sein, weil die Kleinen meist hockend laufen oder etwas gekrümmt.Am Besten du machst es so wie du es für besser hälst.und am Besten irgendwo ausprobieren.nicht das dein Kind auch Angst davor hat.
von Gelöschter Benutzer am 02.07.2008 10:03h

7
dodo83
................................
Die Dinger sind mehr als schädlich!!! Die kinder lernen dadurch nicht schneller laufen!! Es dauert eher länger!! ;-) Die Hüfte geht kaputt und der Rücken!! Die Kinder laufen auf Zehnspitzen und dadurch können sich die Füße verformen!! In Frankreich sind die Dinger verboten, wegen dem hohen Unfallrisiko!! Was haben denn deine Bekannten für Argumente, warum das so gut ist?? Mach es nicht!! Es gibt nichts positives an den Dingern!!!
von dodo83 am 02.07.2008 10:02h

6
Sandra_1980
hallo,
ich bin jetzt einer der wenigen mit sieben monaten ungefähr hat er diese bekommen und ist damit immer hinter mir hergerast, wir haben ein grosse haus und alleine sein wollte er nicht und kam damit immer super hinterher, er war natürlich nicht den ganzen tag darin auch nicht stundenlang, aber zwischendurch halt mal. er liebte es unheimlich. man sagt, dass die kinder dadurch nicht schneller laufen sonder eher später, aber meiner wird nun am 14. juli ein jahr alt und läuft seit zwei wochen auch ganz alleine, zwar nicht perfekt, aber er kann laufen, fällt zwischendurch auch noch hin, aber ich denke nicht, dass die kinder dadurch später laufen. als mein kleiner spatz vor zwei monaten super schnell zu krabbeln anfing wollte er auch nicht mehr darein und seitdem steht sie nun nur noch rum. ich würde sie immer wieder benutzen, aber es ist halt ansichtssache, du wirst wahrscheinlich hier ganz oft zu hören bekommen, wie schlimm diese dinger sind, wie unpraktisch, wie unverantwortlich mütter sind, die diese benutzen, aber ich denke dass muss jeder für sich alleine entscheiden.
von Sandra_1980 am 02.07.2008 10:01h

5
kriatal
nicht notwendig
also meine schwester hatte so ein ding und konnt 2 wochen vor ihrem 1 geburtstag laufen. mein kind hatte so was nicht, weil ich die einfach nicht gut finde und er konnte mit 9 monaten laufen!!! meines erachtens nach, hindern diese lauflernhilfen die natürliche entwicklung des kindes, da sie sich ja nicht mehr anstrengen müssen! ausserdem laufen die nicht darin, sondern schieben sich eher.
von kriatal am 02.07.2008 10:07h

4
maeusel21
hallo,
die sind total gefährlich hohe Unfallgefahr da die Kinder nicht damit bremsen können und auch keine entfernungen einschätzen können
von maeusel21 am 02.07.2008 10:01h

3
bienchen27
Lauflernhilfen
Diese Dinger benutzt man heute nicht mehr, weil sie gefährlich sind. Dein Kind lernt auch so laufen, außerdem ist es erst acht Monate und ein Kind zeigt es selber, wenn es laufen möchte. Wenn du ihn unterstützen willst, dann kauf ihm ein Lauflernwagen, das ist wie ein Puppenwagen nur stabiler. Lass ihm die Zeit die es braucht und verlasse dich auf dich. Schöne Grüsse
von bienchen27 am 02.07.2008 10:01h

2
Pueppi3108
Tue es deinem Kind bitte nicht an!!!!!
Spaeter werden es die anderen Mütter bereuen wenn sie sehen welche Schaeden ihre kleinen davon haben!! Die Mütter haben vielleicht ihre Ruhe aber wenn sie sich mit den Kindern beschaeftigen würden haetten die auch so ihren Spass!!!
von Pueppi3108 am 02.07.2008 10:06h

1
Melli1608
also mein
sohn hatte auch so ein teil aber bei meiner tochter konnte ich es nicht gebrauchen weil sie sich da raus gezogen hat und sie konnte auch vor ihrem 1 geburtstag laufen. also ich halte nicht mehr sehr viel davon.
von Melli1608 am 02.07.2008 09:58h


Ähnliche Fragen


Mein Sohn 9 Monate übergibt sich
03.05.2012 | 8 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter