rassismus schon im kindergarten?

Pornosocke
Pornosocke
28.10.2007 | 5 Antworten
muss euch jetz mal wat erzählen .. mein kleiner halbbruder (4 jahre alt) is afikanisch/deutsch.. hat also dunklere haut. und im kindergarten hat er sich mal mit so nem jungen gestritten der ihn dann "schwarze haut" und "dreckgesicht" gennat hat..
also ich find das ja schon krass das sogar kleine kinder schon (wahrschienlich unbewuss) rassistische dinge von sich geben. klar, merken sie den unterschied wenn jemand ne andere hautfarbe hat aber trozdem fand ich des ziemlich krass !
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Ergänzung...
"schwarze Haut" & "Dreckgesicht" sind auch nicht rassistische Ausdrücke, sondern geben das wieder was der Junge bildlich registriert hat ... muß also nicht wirklich was mit einer rassistischen einstellung zu tun haben...
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.10.2007
4 Antwort
Kinder lernen von Ihren Eltern ...
... sind die Eltern so engstirnig und reden vor den Kindern sollch einen Müll, woher sollen es die Kinder denn besser wissen. Kinder plappern alles nach was sie von Erwachsenen zu hören bekommen, ohne das sie wissen ob er rechtens ist oder nicht. Sprich in jedem fall die Eltern des Jungen an und rede mit ihnen. Wir hatten vor kurzem das Problem in unserer Kita, das ein Mädchen als Negerin betitelt wurde. Nun ist es so, das gerade die ältere Generation dies für ein völlig normalen Ausdruck halten und gar nicht wissen, das dies heutzutage eine Beleidigung ist. Selbst in Pippi langstrumpf wird der Vater von pippi als Negerkönig bezeichnet ... Also: Mund aufmachen und das Thema bei den Eltern und in der Kita ansprechen. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.10.2007
3 Antwort
.......
vielleicht war das aber auch gar nicht rassistisch von dem kleinen jungen und er hat einfach nur auf das "anders sein" deinen halbbruders reagiert! womöglich sind auch die eltern nicht rassistisch, aber das kann man nur durch ein gespräch herausfinden, es sei denn ihr wisst da bereits näheres! ich weiß nur, als meine tochter das erste mal eine mama mit dunkler hautfarbe sah, fing sie tierisch an zu weinen, heute spielt sie mit der tochter dieser dame am liebsten *ggg wie gesagt, eine vermutung, es sei denn ihr habt da bereits hinweise auf rechtes gedankengut!
silberwoelfin
silberwoelfin | 28.10.2007
2 Antwort
das ist nicht schön...
das ist erlich nicht schön das so kleine kinder schon so schimpfwörter gesagt bekommen....haben deine eltern schon mal mit der kindergärtnerin geredet...
joungmamy20
joungmamy20 | 28.10.2007
1 Antwort
Kinder
ja die lieben kinder, die lernen das auch nur von erwachsenen, also frage ist nicht das die kinder rassitisch sind sondern die eltern sind es. Kinder bekommen alles mit, auch schimpfwörter. Sie wissen garnicht was sie da sagen.
tinchris
tinchris | 28.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: