Babybom

babyvanessa
babyvanessa
24.02.2008 | 3 Antworten
Wollte mal fragen: Ab welchem alter darf ein Baby mit der mama baden? Weil jeder sagt mir etwas anderes. Manche sagen ab dem 2 Monat, manche sagen nach dem der Wochenfluß aufgehört hat. Deswegen wollte ich mal nachfragen.
Lgr. Silvana
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Babybad
Die ersten vier oder fünf Monate hab ich meine Kleine noch in der Babywanne gebadet. War so noch recht bequem und ging ganz flott. Danach wurde es alleine nicht mehr machbar weil sie so zappelig wurde und ich sie nicht mehr gleichzeitig halten und waschen konnte. Seitdem gehen wir gemeinsam baden. Aber ich denke, solange du nicht irgendein parfürmieres Duschbad mit reinkippst, kannst du sie von Anfang an mit in die Wanne nehmen. Ist auch so viel bequemer. Und das Kleine hat Platz zum strampeln. Allerdings würde ich auch erst warten bis der Wochenfluss vorbei ist. Bis dahin haste als Mama ja eh Badeverbot.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2008
2 Antwort
nach dem
Wochenfluss. Mit Wochenfluss sollen wir Frauen eh nicht baden gehen. Ich würde es auch persönlich nicht machen. Bei mir war der aber chon nach 2 Wochen weg, da hab ich meinen Sohn chon mitgenommen in die Badewanne, er genießt es heute noch total, da entspannt er richtig, heute ist er 6 Monate.
leonine
leonine | 24.02.2008
1 Antwort
als mama darfst du ja
sowieso mit wochenfluss nicht baden gehen... wir sind mit unserer kleinen zusammen in die wanne ab dem 4 monat gegangen
emilysmami2007
emilysmami2007 | 24.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading