Kindergeburtstag bei MC Donalds

SteffiSG
SteffiSG
10.10.2008 | 7 Antworten
Wie sind eure Erfahrungen ?

Dürfen die Kids immer in die Küche gucken oder muss man das vorher mit anmelden ? Danke für Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
...
hmm hab damit leider keine erfahrungen. aber kannst doch einfach mal bei denen nachfragen. was ich aber putzig find, dass man mittlerweile schon angerüffelt wird wenn man einmal mit den kids zu mc donalds geht. wenn das geburtstagskind sich das wünscht dann warum nich. is schließlich sein geburtstag.
nicoleooo
nicoleooo | 10.10.2008
6 Antwort
Meinerhat bei MC Donalds auch schon 2 mal
gefeiert und durftenbei beide male mit ihn die Küche gehen . Es war echt super bei denen und die sind auch so Kinderfreundlich gewesen. @miss glamour: Was ist jetzt bitte daran schlimm zu MC Donald zu gehen. Wenn sich die Kinder das wünschen, erfüllt man ihnen doch das. MC-Donalds hat ja frische Produkt und man geht ja auch nicht jeden Tag dort hin!!
Judithdiva
Judithdiva | 10.10.2008
5 Antwort
Unterschiedlich
also mein Sohn hat zweimal bei Mc gefeiert. Beim ersten Mal ohne Küchenbesuch. Beim zweiten Mal durfte er für alle seine Gäste und sich selbst selber Eis zapfen. War megastolz. @miss_glamour sicher kann man geteilter Meinung sein, ob die Kids zu Mc gehen sollten. Bei uns ist das bis heute immer was Besonderes und nicht die Regel. Deshalb sind die Kids dann meistens auch total begeistert.
Labrujaguapa
Labrujaguapa | 10.10.2008
4 Antwort
hi also
ich habe früher selber mal wo ich jünger war mein geburstag da gefeiert. ich weis noch das wir alle in die küche durften ich durfte ein hamburger machen wir durften die leute beim mc drive bedienen und wir haben eis wett essen ohne hände gemacht der gewinner bekam ein gutschein für ein hamburger und ich habe noch ein geschenkt bekommen eine uhr ne freudin vom mir hat da mal ein becher bekommen aber man muss er anmelden
kaeferbraut87
kaeferbraut87 | 10.10.2008
3 Antwort
bei uns wars damals so
mit anmeldung wir sind hin haben eine torte bestellt die anzahl der kinder genannt und bezahlt hat man dann nur das essen der kinder so wie sonst auch, sie haben dann einen küchenrundgang gemacht und alles gezeigt dann noch spiele mit den kids gespielt und zwischen den bällen waren gummibärchentüten versteckt und kleine spielzeuge die sonst immer mit in den juniortüten sind war echt schoen und die ganze sache ging so ca.2stunden mit kaffe trinken das reicht aus bei kleineren kindern.viel spass euch
pink-lilie
pink-lilie | 10.10.2008
2 Antwort
mc donald??
sorry hab da keine erfahrungen damit finde aber man sollte etwas mehr kreativität besitzen, als das eigene kind zu mc doof zu verfrachtem#n-nix kochen zu müssen etc.soll doch ein schöner geburtstag werden?ist doch blöd kinder schon an mc zu gewöhnen...
Miss_glamour
Miss_glamour | 10.10.2008
1 Antwort
Kommt drauf an
Also das erste mal war ich Enttäuscht, habe mich auch beschwert, dann habe ich es noch mal versucht und es war Klasse. Konnte mich echt entspannen. Ja das Geburtstagskind darf in die Küche und sogar einen Hamburger selber machen. Anmelden musst Du es auf jedenfall, da es drum geht wieviel Kinder Du mit bringst. Sollte bei zeiten sein aber. Ich weiß aber das es in manchen wirklich sehr schön sein soll. Einfach hingehen und fragen was gemacht wird und so.
katrin811
katrin811 | 10.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Unverschämte mc donalds mitarbeiter
27.04.2012 | 92 Antworten
Arbeiten bei Mc Donalds?
08.11.2011 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien: