frühreifes kind

saby_chi
saby_chi
09.09.2008 | 6 Antworten
mein kinderarzt meinte das mein kleiner frühreif ist!
er kann mit 5 wochen seinen kopf selbstständig halten und fängt an zu robben! hat jemand damit erfahrung?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Meine konnte auch schon im KH am 2.Lebenstag(!)den Kopf alleine halten
Und wenn sie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
5 Antwort
mein junior ist
mit 7 monaten frei im zimmer aufgestanden, trotz gips am bein, aber gelaufen ist er schlussendlich erst mit 14 monaten... selbst wenn sie ne zeitlang vieleicht schnell lernen, dann kommen plötzlich wieder zähne oder n wachstumsschub...und alles auf einmal geht ja nunmal nicht :-)
bineafrika
bineafrika | 09.09.2008
4 Antwort
ja das war bei
meiner kleinen auch so sie konnte auch gleich nach einem tag der geburt den kopf heben und robbte auch schon immer rum meine kleine ist auch schon sehr starkt jetzt sie ist jetzt fast 3 monate
| 09.09.2008
3 Antwort
also..
den kopf halten konnte meiene beiden auch schon imkrankenhaus alleine! also frühreif würde ich jetzt net sagen! denn bei meiner großen war es auch sie konnte mit z7 moanten stehen und alle haben immer gesagt die läuft bald und dann kist sie auch erst zum 1. geburtstag gelaufen! mach dir keinen mkopf und lass ihn reden und robben sieht bei deinem kleinen bestimmt anders aus wie bei einem 8 moante alten kind! also keine angst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2008
2 Antwort
gaaaaaaaaaaaaanz normal
denn konnte meiner auch alles ...
nacasja
nacasja | 09.09.2008
1 Antwort
selbstständig den Kopf halten .....
....konnte meiner schon im KH.....und robben....denke mal nicht so wie Babys mit 6-9 Monaten....alles normal.....warte ab.....
yannick-otis
yannick-otis | 09.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading