Hautausschlag nach dem Duschen rote Flecken mit einem juckenden Pickelchen in der Mitte

Yvonne37
Yvonne37
13.06.2008 | 7 Antworten
Hallo Ihr Lieben. Habe diese Frage vor einer Woche schon mal gestellt und habe aber nur eine Antwort bekommen. Ich bin jetzt im 4. Zyklus ohne Pille weil wir uns noch ein Kind wünschen. Meine Mens müsste ich am 18.06. bekommen. Seit ca. 10 - 14 Tagen habe ich nach dem Duschen einen juckenden Hautauschhlag. Es sind rote Flecken mit einem Pickelchen in der Mitte. Nach dem Eincremen dauert es noch 1 Stunde bis alles wieder verschwunden ist. Was könnte das sein? Duschgel und Körperlotion habe ich nicht gewechselt und habe sie immer vertragen. Das hatte ich vorher noch nie?
Danke für Eure Antworten.
Liebe Grüße
Yvonne
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Hautrötung...
Also bei mir liegt das am Wasser. Ich habe das schon immer! Habe eine sehr empfindliche Haut. Dagegen kann man nix machen. Es ist nichts schlimmes, Du darfst nur nicht kratzen! Versuche es mit kälterem Wasser... Jede Stadt reinigt ihr Wasser anders und somit ist manches Wasser sehr weich und anderes eherhart. Bei weichem Wasser habe ich es besonders doll. Ich kann nur sagen man gewöhnt sich daran!! Viel Erfolg
2DeMiet
2DeMiet | 13.06.2008
6 Antwort
juckenden flecken
Kann mit hormonele umschhtellung zu tun.Ist wasser bei dir zu hart?Probier das mit duschgel auf mineral basis ohne chemische zuzatzschtofe. Bei mir kommt das immer wen ich tage gewartet hat oder im und nach schwangeschaft.Da muss ich ümer rausfinden was für kosmetig tut mir gut. Viel Glück und alles gute
Libuse
Libuse | 13.06.2008
5 Antwort
mein mann hat das auch
kommt bei ihm vom schwitzen und da er ziemlich heiss duscht wirds da auch am schwitzen liegen...
PHOENIX05
PHOENIX05 | 13.06.2008
4 Antwort
kann es...
...evtl. vom rasieren kommen? Versuch doch mal, , das Duschgel wegzulassen. Evtl. ist Deine Haut durch die Hormonumstellung empfindlicher gworden bzw. reagiert einfach anders. Hautärzte raten ohnehin immer davon ab, Duschgel zu benutzen. Wasser genügt eigentlich. Vielleicht ist das wasser auch zu heiß? Wenn es nicht weggehen sollte, würde ich auch mal zum Hautarzt damit!
Knubbi
Knubbi | 13.06.2008
3 Antwort
habe das
auch ab und zu. Kann mit der Horminveränderung zusammenhängen, wenn du die Pille abgestzt hast ist das vielleicht eine Möglichkeit. Kann aber auch sein das du plötzlich auf dein Duschgel oder so reagierst. Ich habe sehr empfindliche Haut und nehme auf Raten meines Arztes nur noch ph - neutrale sachen und Öl, weil die Haut auch extrem Trocken ist. Würde es mal beim Hautarzt abklären lassen.
Backfisch
Backfisch | 13.06.2008
2 Antwort
Ich würde vorschlagen....
du machst einen Termin beim Hautarzt und läßt dich da beraten. Allergien können auch plötzlich auftreten oder die zusammensetztung der Duschgel oder Lotion haben sich verändert ohne das du es weißt. Denke nicht das es was mit deinem Zyklus zu tun hat . Gruß
LadyBloody
LadyBloody | 13.06.2008
1 Antwort
hallo
keine ahnu´ng was das sein könnte. gehe doch mal zum arzt und frag nach
brina_25
brina_25 | 13.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rote Flecken am Körper - Was ist das?
20.09.2011 | 8 Antworten
Mein Sohn hat rote Flecken
12.09.2010 | 4 Antworten
rote flecken/punkte
25.07.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: