Schwangerschaft mit 17?

Jeanne_90
Jeanne_90
09.06.2008 | 19 Antworten
Ich bin jetzt 17 und mein Freund 25. Wir sind schon lange zusammen und lieben uns sehr.
Nun denkt er aufgrund seines Alters über ein Baby nach.
Ich bin nicht abgeneigt, gehe aber noch zur Schule, während er arbeitet und auch bereit wäre in den sogenannten Erziehungsurlaub zu gehen.
Wer hat Erfahrung damit und kann mir Tipps geben?
Danke!
Mamiweb - das Mütterforum

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
Alter der Mama
Also zunächst einmal find ich es mutig, so jung schon den Entschluss gefasst zu haben Mama zu werden. Allerdings stimm ich dem Grundtenor hier zu, wer eine Familie gründet, sollte auch wissen, wie man diese ernährt. Mit 17 hab ich mein Studium geplant und trotz der Planerei, es verlief anders... Es gibt Dinge, die man nicht einplanen sollte. Einer meiner Ex-Partner hatte auch vor Jahren schwer geplant, wenige Monate später hatte er zwar ein Haus, aber die Frau, die ihm die Kinder gebären sollte, die war weg. Will sagen, man sollte sich reiflich überlegen was man tut, denn die Entscheidung hat man sein Leben lang zu tragen und man sollte nichts bedauern. Wenn es bei mir und meinem Verlobten geklappt hat, werd ich Mama mit 32 *seufz* und er mit 26 Papa... Aber was ihr letzten Endes tut, liegt an Euch. Eine Ausbildung zu bekommen, ist heute eh schon sehr schwer. Versuch es einfach mal, noch etwas aufzuschieben. Denkt beide an das Wohl des Kindes, denn nicht alles, was wir uns wünschen, ist für alle das Beste. Vielleicht kannst du ja auch neben der Schule ein wenig als Babysitterin jobben, das bereitet dich dann schon mal ein bisserl vor und wenn du dann immer noch sagst "ja, jetzt, unbedingt", dann hält dich nichts mehr auf. LG Mysti
mysti76
mysti76 | 10.06.2008
18 Antwort
Es ist allein Eure entscheidung
wenn Du dich bereit fühlst. Ich persönlich habe meine Schule abgeschlossen, Ausbildung fertig gemacht und 7 Jahre berufserfahrung da ich mit 18 schon ausgelernt war. Ich wollte immer meinen Abschluß und meine Ausbildung fertig haben. Das war mir wichtig. Überlegt es Euch gut. Welche klasse bist jetzt??
katha5-82
katha5-82 | 09.06.2008
17 Antwort
hm...
ich hab auch schon länger einen babywunsch..., weiß aber sehr wohl, dass ich zu jung bin. ich will einfach nur nicht so alt sein für mein kind...
Jeanne_90
Jeanne_90 | 09.06.2008
16 Antwort
für mich wahr es
wichtig erst die schule zu beenden und eine ausbildung zumachn dann ein job zu bekommen und den festen vertrag zu unterschreiben erst dann hab ich an ein kind gedacht den zu heutigen zeiten ist es nicht leicht ein job zu kriegen wenn man ein kind hatt und dazu keine ausbildung. Aber am ende muss es jeder selber entscheiden
MissisSentinel
MissisSentinel | 09.06.2008
15 Antwort
.............................
vll wäre es besser erst mal die schule gut zubeenden.Und du bist noch sehr Jung, sorry aber wer garantiert dir das es mit deinem Freund so bleibt wie es ist.Geniese doch erst mal deine junge zeit, wenn du 18 wirst, wirst du auch das bedürfnis verspüren in Discos zu gehen. Und wer weiß, vll triffst du nen anderen mit dem du eine Familie gründen möchtest.
melli20
melli20 | 09.06.2008
14 Antwort
Hallo
die Tochter meinen arbeitskollegin ist mit 17 schwanger geworden Ihr Freund war auch schon nen bißchen älter und wollte das Kind unbedingt aber als der kleine dann da war waren sie doch ganz schön überfordert! Will gar nicht behaupten das es bei älteren Frauen nicht so ist aber an eurer stlle würd ich noch warten läuft euch doch nicht weg mach erstmal die schule zuende und bau dir was auf solange du noch die chance dazu hast! Mein Mann ist auch 9 Jahre älter als Ich ist mit 32 Papa geworden und Ich finde nicht das das zu alt ist eher vernünftig! LG
ma81
ma81 | 09.06.2008
13 Antwort
Also ich war mit Hannah`s Papa
vorher 10 Jahre zusammen. Das find ich lang. Aber mit 17 ... was ist da lang? Also ich find es viel zu früh. So ein Kind muß auch ernährt werden und etwas bieten wollt ihr Eurem Kind doch sicher auch, oder? Also würde ich erstmal Schule und Ausbildung machen. Auch Dein Freund hat mit 25 echt noch viel Zeit...
susa72
susa72 | 09.06.2008
12 Antwort
ich bin
auch mit 17 schwanger geworden, mit 18 hab ich meine maus bekommen. ich habe es mitten in den prüfungen erfahren und mein abschluss ist nicht gerade gut.. aber ich bin trotzdem froh das ich meine maus habe und würde es immer wieder genauso machen. meine kleine erfüllt mein leben mit liebe und glück wie bestimmt für jede mami. wünsch dir viel glück bei deiner entscheidung. lg
oOLiebeMamiOo
oOLiebeMamiOo | 09.06.2008
11 Antwort
Mein Tipp!
Mach die Schule zu ende, und dann noch ne Ausbildung! es ist zwar toll von deine freund das er in EU gehen würde, aber wovon wollt ihr dann leben??? Du hast noch zeit, und dein freund auch, er ist erst 25! wenn er dich liebt wartet er! es geht da schlieslich um eure zukunft! lg, trouble2009
trouble2009
trouble2009 | 09.06.2008
10 Antwort
ich würde noch die schule
zu ende machen und eventuell eine ausbildung es ist nicht unbedingt leichtes mit einem kind zuschaffen und er ist 25 da hat er doch noch zeit für ein baby wenn er 29j ist dann hast du wenigstens alles unter dach und fach und euch steht nichts mehr im weg ich würde nochmal mit ihm reden er wirds sicher verstehen ansonsten wünsch ich euch alles gute für die zukunft
pink-lilie
pink-lilie | 09.06.2008
9 Antwort
ende...
... 10. klasse
Jeanne_90
Jeanne_90 | 09.06.2008
8 Antwort
??????????????????
Und wenn du dann in der Schule bist und dein Freund im Erziehungsurlaub, wer bringt dann das Geld nach Hause?
Ramy
Ramy | 09.06.2008
7 Antwort
Hallöchen...
....aaalso ich persönlich hab die Erfahrung nicht aber meine kleine Schwester. die ist mit 18 unfreiwillig Mama geworden und hats scho schwer...Ausbildung hat sie immer noch net hat sich aber wer weiss wie odt bemüht aber mit Kind?..Das erste das sie mit 18 bekam wächhst nun bei Pflegeeltern auf da sie nicht zurechtkam. Das heisst net das du auch damit Probleme haben wirst aber ich rate dir mach vorher Schule und ausbildung fertig, danach ist der Zug oft abgefahren. Außerdem...warum willst du so früh ein Kind? Nur weils dein Freund will?Wenn er vernünftig ist wartet er bis du Schule und Ausbildung hast.
TanjaEhret
TanjaEhret | 09.06.2008
6 Antwort
baby mit 17...
hallo, also ehrlich gesagt würde ich mir das ganze insbesondere an deiner stelle nochmal ganz genau überlegen! ihr habt doch noch soviel zeit. warum denn jetzt schon? dein freund ist 25, naja, der hat auch noch ne menge zeit. baut euch doch erstmal was auf. du sagst, du bist noch in der schule. kannst du dir vorstellen, wie schwierig das ist, eine ausbildung bzw. ein studium zu absolvieren, wenn man durch ein kind so eingebunden ist?? also wirklich, ich würde nur deinem freund zuliebe in deinem alter ganz sicher noch nicht mutter werden wollen.
shina84
shina84 | 09.06.2008
5 Antwort
lange?
lange ist bei mir 3 jahre.
Jeanne_90
Jeanne_90 | 09.06.2008
4 Antwort
HALLO
WIE WEIT BIST DU JETZT MIT DER SCHULE ?ich habe meine 10.klasse zuenede gemacht und jetzt ein kind bekommen.wenn du dich reif fühlst....??
Sonnenblume1009
Sonnenblume1009 | 09.06.2008
3 Antwort
Im Grunde mußt du es wissen...
aber was heißt denn bitte aufgrund seines Alters??? Wie alt ist denn schon 25. Was ist wenn er dich verlässt irgendwann und Du hast keine Ausbildung... Denk doch an das Kind. Nur von Liebe kann es nicht leben. Wenn Du allerdings unbedingt willst, dann mach es. Ich halte euch beide für zu jung, ist aber nur meine persönliche Meinung
Andrea0579
Andrea0579 | 09.06.2008
2 Antwort
Wie lange ist bei
dir lange?
FrostyNo1
FrostyNo1 | 09.06.2008
1 Antwort
also für mich war es immer wichtig,
die schule ordentlich abzuschließen, die Lehre fertig zu machen , den führerschein und arbeiten gehen um geld zurück zulegen. 17 ist wohl etwas zu zeitig meiner meinung nach.
Anja88
Anja88 | 09.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Abnehmen nach der Schwangerschaft
11.09.2007 | 14 Antworten
Diät vor Schwangerschaft?
30.08.2007 | 9 Antworten
Rauchen in der Schwangerschaft
27.08.2007 | 18 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: