Gebärmutterröntgen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.06.2008 | 1 Antwort
Hallo, haben seit Mai letzten Jahres einen Kinderwunsch. DAzu muss ich kurz erwähnen, dass wir bereits 2 eigene Kinder haben. Jedes Mal wurde ich nach 1 üZ schwanger. Dieses Mal will es nicht so richtig klappen. Im März dieses Jahres hatte ich endlich einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand. 2 Tage später starke Blutungen und alles war vorbei bevor es so richtig begonnen hatte. JEtzt hat mein FA mir geraten eine Gebärmutterröntgen machen zu lassen. Mein Termin ist angesetzt für nächsten Dienstag, also am 10.6. Bin total nervös und habe tierische Angst davor. Hat jemand von euch bereits ein Hystero-Salpingogramm (so nennt mein FA diese Röntgen) gemacht? WAs passiert da genau? Spürt man viel? Wie war's danach mit der Fruchtbarkeit?

Vielen Dank für eure Antworten!

Enomis75
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
erfahrung hab ich da nich,
aber ich wollte dir viel glück wünschen, das alles ok ist. und dich mal schnell knuddeln, wegen deiner geschichte. hast du vielleicht diesmal mehr druck? vielleicht weil du denkst es muss jetz klappen? ich wünsche dir auf jeden fall alles gute. lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 04.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: