ohman, bin ich plat habe da so eine vorahnung und das schon seit ein par tagen

sunnydany
sunnydany
03.06.2008 | 15 Antworten
ich hatte am, 17 meine regen und 2 tage später hatten wir GV, da wir momentan am üben sind bin ich voller hoffnung das wir es endlich geschafft haben das ich schwanger bin, ich habe die letzten tage unterleibschmerzen und bin extrem müde, mir fällt es echt schwer morgens aufzustehen, meine kleine kommt ja schon um 6 manchmal wenn ich glück hab kommt sie um 9 also immer unterschiedlich, aufjedenfall habe ich nun auch gemerkt das jedesmal wenn ich die kleine hochnehme und wickeln will oder einfach nur hochnehmen will das meine brust dann weh tut, habe immer so ein ziehen in der rechten brust und gelegentlich auch in der linken aber weniger bzw. nicht so oft, letzte nacht habe ich kaum geschlafen weil mir so warm war aber ohne decke kann ich nicht schlafen und eine dünne decke habe ich schon gegen die diecke ersetzt, schlecht ist mir nicht aber ein picksen im unterleib habe ich und manchmal habe ich durch blähungen (habe ich viel mit zu tun ) *peinlich* tierische unterleibsschmerzen, was ich sonst im normal fall nicht habe. nun bin ich aber ein wenig verunsichert weil das ja gerade mal 10 tage sind können das schon anzeichen sein oder bilde ich mir das alles nur ein, ist es für die annzeichen nicht etwas früh? ich bitte um ganz viele antworten. liebe grüsse dany .. sobald ich nen test gemacht habe sag ich bescheid was es ergeben hat..
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
mir gehts ungefähr wie dir....sunnydany
Ich hab am 7.mai mit meinem NuvaRing aufgehört dann am 14. meine Regel bekommen wir hatten danach 3mal oder warens 4mal??GV und seit 4 Tagen ziemliche Unterleibsschmerzen egal ob ich mich hinsetzen möcht oder zur Toilette muß es tut weh gestern tat sogar jeder schritt weh, Wie du sagst die Kleine dann hochnehmen ziept oft ganz schön.Müdigkeit Ich versuch mir nichts einzubilden und stehe dem ganzen auch realistisch gegenüber, denn wenns neg. ist bin ich enttäuscht obwohls erst der erste ÜZ war. Mei inneres Gefühl sagt irgendwie ja SS, aber dann sagt mein Verstand sagt nein das kann doch nicht so schnell gehen. Hab am 10.06 meinen FA termin und am 11. sollt meine Regel kommen. Mal sehen. Liebe Grüße und alles gute
TaimeesMum
TaimeesMum | 03.06.2008
14 Antwort
ja......
das mache ich auf jedenfall, ich werde jetzt versuchen mich nochwas hinzulegen und ein wenig die augen zumachen solange meine kleine mich lässt, hoffe das sie wenigstens noch ne stunde schläft. liebe grüsse und ich sag bescheid.... dany
sunnydany
sunnydany | 03.06.2008
13 Antwort
ja...
so ist es mir auch immer ergangen...als ich getestet habe und es negativ war, war auch kurz darauf meine periode da und ich war am boden...jedesmal das gleich...aber auch wenn es diesen monat bei dir nicht geklappt hätte sollen...dann vielleicht im nächsten und es ist ja nicht so dass das basteln nicht angenehm wäre *lach* wirst sehen...wird schon klappen und ich drücke dir ganz ganz fest die daumen...gib mir bitte bescheid wenn du was neues weißt...bin ja überhaupt nicht neugierig *lach*
saja
saja | 03.06.2008
12 Antwort
jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa saja
genauso geht es mir auch jedesmal, man versucht es irgendwo zu verdrengen aber ganz tief im inneren, ganz hinten und unten im hinterkopf kann man es trotzdem nicht und jedesmal am ende wenn die mens kommen soll wird man erst recht hibbelig und geht tausendmal schauen ob sich was getan hat, ich weiss noch vor 2 monaten, da kam meine mens 6 tage zu spät und ich habe alle hoffnung rein gesetzt und mich schon gefreut und dann der test NEGATIV ich habe geheult und ein tag später war dann auch die mens da, da wusste ich es genau das es nicht geklappt....
sunnydany
sunnydany | 03.06.2008
11 Antwort
lach....
ich habe mir auch immer vorgenommen gar nicht daran zu denken ob es vielleicht jetzt geklappt hat oder nicht...aber im tiefsten musste ich immer daran denken und hoffen *lach* aber wenn du dir so sicher bist dann lehn dich ein wenig zurück und warte die paar tage noch ab...ich weiß das es schwer ist...konnte es auch nie erwarten und habe unmengen an geld für tests ausgegeben :o)) und es war immer wieder eine enttäuschung wenn der nicht positiv war
saja
saja | 03.06.2008
10 Antwort
schwindelig
war mir gestern auf einmal, wo wir in der stadt auf dem weg nachhause waren, hab gedacht das ist von der hitze, weil es echt extrem schwül und heiss war gestern.
sunnydany
sunnydany | 03.06.2008
9 Antwort
Blähungen
kenne ich. Mir war bevor ich wusste das ich schwanger bin immer übel und das Wasser hat sich so ekelig im mund gesammelt. Und schwindelig und immer ein ziehen im unterleib.
KimberlyNicole
KimberlyNicole | 03.06.2008
8 Antwort
ja nicht schlecht
also wir haben bisher immer gesagt wenns kommt ok, aber es jetzt auf biegen und brechen versuchen schwanger zu werden haben wir auch nicht gemacht aber trotzdem ist immer am tag wo die regel kommen sollte das grosse zittern angesagt, lol , schlimm ist sowas und nun ist es ganz anders ich habe garnicht mehr daran gedacht und nun habe ich diese symtome und jetzt hoffe ich noch mehr....
sunnydany
sunnydany | 03.06.2008
7 Antwort
ich weiß wie das warten ist..
ich habe auch jeden tag gezittert ob die periode wohl doch nicht kommt...sicher war ich mir auch aber ich wollte schon gar nicht mehr daran glauben ;o) sowieso weil die frühtests negativ waren...war voll am boden, glaubte schon nicht mehr daran...hab mir dann das ziel gesetzt noch bis nach der periode zu warten...und siehe da...schwanger *lach* zur sicherheit habe ich dann gleich noch einen gemacht :o))
saja
saja | 03.06.2008
6 Antwort
die warterei
macht mich wahnsinnig, würde am liebsten heute noch nen test holen, aber ich habe es im gefühl das ich schwanger bin aber der test negativ sein wird voll komisch, ich versuche mir schon einzureden das ich nicht schwanger bin, damit die enteuschung nicht so gross ist wenn es wirklich nicht geklappt hat, meine kleine hilft mir ja auch dabei nicht daran zu denken lol.
sunnydany
sunnydany | 03.06.2008
5 Antwort
lass dich überraschen
und grübel nicht zuviel nach ;o) vielleicht bist du es ja schon...musst noch ein bisschen abwarten ;o
saja
saja | 03.06.2008
4 Antwort
momentan kann ich nur spekulieren
dem eisprungkalender nach hatte ich am 31, mai den eisprung ???? wobei ich auch sagen muss das sich das ja immernoch m ein paar tage verschiebt da ich keine 100% alle 28 tage die tage bekomme
sunnydany
sunnydany | 03.06.2008
3 Antwort
hmmmm
denke mal der hcg wert ist nicht bei jedem gleich hoch...bei der einen zeigt es eine schwangerschaft sehr früh an und manche erst nach einer woche oder gar noch später ;o)
saja
saja | 03.06.2008
2 Antwort
ahja, dann brauch ich ja noch keinen machen
ich meine sogar das bei den meisten sogar draufsteht ab de 1 tag des ausbleibens der regel oder oswas hat warscheinlich was damit zu tun das sie dann negativ oder positiv sind na mal abwarten. danke
sunnydany
sunnydany | 03.06.2008
1 Antwort
also bei mir war es zb so..
..ich hatte am 22.april den ersten tag meiner letzten periode.laut ovulationstest am 8 mai meinen eisprung und vom 10 mai weg fingen meine brüste an zum weh tun, häufiger harndrang, müdigkeit usw...jetzt bin ich in der 7 woche ;o) wünsche dir viel glück..ahja...meine frühtests waren negativ....die teste waren bei mir alle erst positiv als ich zwei tage drüber war ;o)
saja
saja | 03.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In guten wie in schweren tagen
21.07.2012 | 8 Antworten
nach 4 tagen pille...
21.07.2012 | 4 Antworten
ohman,stul verkneifen
03.07.2012 | 6 Antworten
Hättet ihr eine vorahnung? Geschlecht?
13.06.2012 | 29 Antworten
wie ist das mit den fruchtbaren tagen?
13.03.2011 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: