Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » Wie schnell wurdet ihr schwanger mit Clomhexal?

Wie schnell wurdet ihr schwanger mit Clomhexal?

flocke80
Ich wollte mal fragen, wie schnell ihr mit Clomhexal oder dergleichen schwanger geworden seit?
von flocke80 am 27.05.2008 14:09h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
celinasmami
Clomhexal o.ä.
Hallo, hab vor fünf Jahren Clomifen eingenommen weil mein Mann und ich ein Jahr lang vergeblich`geübt´hatten und meine Eibläschen sozusagen unterentwickelt waren.Hab einen Zyklus Clomifen genommmen, dann einen Monat ausgesetzt und dann wieder Clomifen genommen.Ich hatte viele NebenwirkungenIch hatte in den Zyklen mit Clomifen eher eine Überstimmulation.DANACH hatte ich aber das Gefühl, mein Körper brauchte einfach nur einen´Tritt in den Hintern`um wie gewollt zu funktionieren!!Im nachfolgenden Zyklus waren Eibläschengrösse etc optimal.............. Meine süsse Minizicke wird bald vier Jahre alt. Viel Glück....
von celinasmami am 30.05.2008 23:19h

4
Snowflake89
Clomi
Nehme ab nächsten monat auch Clomi. Soweit ich weiß tritt die schwangerschaft spätestens nach 6 monaten ein, also wenn man das sechs monate nimmt. Weil länger als sechs monate kann man es nicht nehmen weil der körper dann irgendwie eh nicht darauf anspringt wenn nicht gibts ernste probleme :-( hoffe das hier mehr antworten kommen würde mich auch interessieren
von Snowflake89 am 27.05.2008 16:04h

3
channa
???????????????
was ist das??????????
von channa am 27.05.2008 14:12h

2
flocke80
Clomhexal
ist ein Eisprungauslösendes Präparat
von flocke80 am 27.05.2008 14:11h

1
Yvonne1982
Was ist den
clomhexal?
von Yvonne1982 am 27.05.2008 14:10h


Ähnliche Fragen



wie werde ich schnell schwanger
15.05.2011 | 5 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter