Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » Nie wieder schwanger nach Fehlgeburt?

Nie wieder schwanger nach Fehlgeburt?

Yare
Hallo!
Ich habe im August 2007 mein Kind in der 11. SSW verloren. Keine Herztöne mehr ..
Meistens komme ich ganz gut damit klar, aber es gibt schon noch schlimme Stunden. Zum Beispiel wenn ich feststelle, dass ich - obwohl wir fleißig versuchen wieder schwanger zu werden - kein Kind erwarte. Ich habe totale Angst, nicht mehr schwanger zu werden. Mein Arzt sagt, dass sei quatsch, aber ich bin einfach total fertig. Jedesmal, wenn die Periode einsetzt, ist das ein kleiner Weltuntergang. Hinzu kommt, dass im Freundes/Bekanntenkreis zwei Frauen genau an dem Termin ausgezählt sind, an dem mein Kind hätte geboren werden sollen. Ich bin echt am Boden. Hat jemand einen Rat?
von Yare am 19.01.2008 11:46h
Mamiweb - das Babyforum

13 Antworten


10
felilucy
Hallo
Ich habe 2005 mein Kind in der 34. Schwangerschaftswoche verloren und es war nicht einfach, damit umzugehen. Ich kann gut nachvollziehen, wie es Dir so geht. Wir haben auch versucht, schnell wieder schwanger zu werden und es hat einfach nicht geklappt, ich habe mich zu sehr darauf fixiert. Jeden Monat mir eingebildet, ich sei schwanger und immer wieder gehofft. Irgendwann haben wir in einem Monat so viel unternommen, dass ich gar nicht daran denken konnte, wieder schwanger zu werden. Und siehe da, genau in diesem Monat wurde ich schwanger. Nun ist meine Tochter 9 Monate alt und alles ist wunderbar. Es ist leicht zu sagen, dass Du einfach nicht daran denken darfst. Wie sagt man, Kinderwunsch ist die beste Verhütung. Versuch einfach viel zu unternehmen und nicht daran zu denken. Mir hat es geholfen. Viel Glück und geb die Hoffnung nicht auf.
von felilucy am 19.01.2008 13:17h

9
blauerstein
nie die hoffnung verlieren
ich verstehe dich sehr gut im jahre2002 hate ich mein fehlgeburt in der 9 woche es hat fast ein jahr gedauert bis ich wieder schwanger war ich bin so oft zum arzt gegangen ich hatte heulkrämpfe seelisch am boden bis ich meinen arzt fertig gemacht habe sie sollte doch bitte richtig untersuchen da würde was nicht stimmen andere frauen sind schon nach einem halben jahr schwanger bis sie das kappirt hat nach paar untersuchungen war doch was mein gelbkörperhormon hätte nicht richtig funktionirt.Ich meine lass von deinen arzt richtig kontroliren die sagen alle wenn es einmal geklappt hat dann klappt es immer das stimmt aber nicht bzw nicht immer.Das kann von stress traurigkeit dein körper würde das nicht mitmachen.Jetzt bin 2fache mama und bald 3.das wünsch ich dir auch lass dich nicht entmutigen auf diese welt gibt es immer eine Lösüng ich wünsch dir alles gute!
von blauerstein am 19.01.2008 13:06h

8
mipe
schwanger
ich wünsche dir viel kraft diese zeit auch weiter gut zu überstehen auch wenn es nicht einfach ist. solang dein arzt nicht sagt das was bei dir nicht in ordnung ist kannst du auch noch schwanger werden würde ich sagen. setzt euch nicht so unter druck aber es is schon so wie man allgemein sagt: "es kommt immer dann wenn man es am wenigsten erwartet" ich wünsche euch auf alle fälle ganz viel glück das es nicht mehr so lange dauert
von mipe am 19.01.2008 12:30h

7
Sandra29
Hallo
Hatte auch eine Fehlgeburt in der 13. Wo. aber ich hatte zum Glück meinen Sohn da wurde ich abgelengt.Warum nehmt ihr euch nicht mal eine auszeit zb.urlaub. Damls Sagte mein FA ich solle mind.6 Mo warten .damit sich der körper wieder umstellen kann.Ich wünsch dir viel Kraft zum durchhalten, und setz dich nicht so unter druck.Lg :)
von Sandra29 am 19.01.2008 12:24h

6
liara
denk an dich
ich wünsche dir das es dir bald wieder besser geht und das dein wunsch in erfüllung geht
von liara am 19.01.2008 11:53h

5
sommerengel7
das klappt
bestimmt.mach dir nicht soviele gedanken.ich weiß leichter gesagt wie getan.ich hatte auch ne fehlgeburt, und jetzt habe ich drei kinder.für mich ist auch immer die welt unter gegangen.aber mach dir nicht soviele gedanken.die phsyche spielt ne ganz wichtige rolle.ich wünsch dir ganz viel klück.l.g.
von sommerengel7 am 19.01.2008 11:52h

4
wuschbaby
antwort
das ist sehr traurig. aber du kannst aufjedenfall noch kinder bekommen. viele frauen haben eine fehlgeburt auch manchmal ohne das sie wussten das sie schwanger waren. es ist normal das es etwas dauert auch dein körper muss sich erst wieder erholen...
von wuschbaby am 19.01.2008 11:51h

3
colli25
.....
hey ich weis zwar nicht wie es dir geht aber ich hate eine künstliche befruchtung und keines der drei hat sich eingenistet und nun bekomen in meiner umgebung auch zwei etw zum selben termin ein baby und da hab ich so weh es auch tat eben gesagt dann haben sie jetzt eins meiner pünktchen
von colli25 am 19.01.2008 11:51h

2
Supermami13
Das tut mir
sehr leid für dich!!! Das hast du bestimmt schon oft gehört, aber es ist sehr wichtig dass du nicht jedesmal beim Sex daran denkst wieder schwanger zuwerde, du machst dir zuviel Druck, wenn du nicht mehr daran denkst gehts meistens schnell!!Ich wünsch dir ganz viel Glück und drück die Daumen!!
von Supermami13 am 19.01.2008 11:50h

1
Frauke_660
Hi und
Kopf hoch. Hatte auch schon ne Fehlgeburt vor 7 Jahren, in der 13.SSW. Habe auch sehr lang gebraucht es zu verarbeiten, bin sogar umgezogen, dachte es hilft. Vielleicht sucht Du Kontakt zu Frauen denen es ähnlich geht, mit Frauen reden die gleiches erlebt haben tut gut. Bin mittlerweile auch Mama geworden, hatte aber damals das Thema erstmal Kinder ertsmal "weggeschoben". Vielleicht solltest du es auch tun, krampfhaft jetzt versuchen schwanger zu werden, reißt dich jeden monat weiter runter wenn die periode doch kommt. Kopf hoch!!!!!!!! und alles gute
von Frauke_660 am 19.01.2008 11:50h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter