Vernarbung der Eileiter

Susanne1978
Susanne1978
18.01.2008 | 2 Antworten
Hallo uttis-war schon lang nicht mehr hier .. habe meine Tage wieder bekommen :-( aber nun habe ich gehört das wenn man 2 Kaiserschnitte hatte (die ich hatte) die Eilseiter vernarbt sind und dadurch kein Samen mehr zur Gebärmutter durchdringen kann.Wer von euch hat nach dem 2. Kaiserschnitt noch ein Kind bekommen bzw. wer weiß was darüber?Habe jetzt Angst das es bei mir so sein könnte-da wir uns noch ein Kind wünschen und ich bereits im August letzten Jahres die Pille abgesetzt habe.Bin nun auch schon 3 Monate mit Chlomhexal und Metformin versorgt worden und hat nichts geholfen!Danke an alle die Antworten.Eure Susanne
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
hallo
bei dir sind doch sicher nicht beide seiten verklebt, oder?? ich denke das man da einiges machen kann, auch bei verklebungen. da leiden ja schließlich auch frauen dran, die noch keine kinder haben, wegen einer zyste zum bsp. sprich deinen arzt drauf an, der ist in dieser sache dein kompetentester ansprechpartner. viel erfolg beim üben ;)
tom-ich
tom-ich | 18.01.2008
1 Antwort
dann frag doch mal
bei deiner ärztin nach also ich kenne viele die nach dem 2. kaiserschnitt noch ein drittes haben zum beispiel meine mama
Hannah_07
Hannah_07 | 18.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nach Eileiterentfernung
07.04.2012 | 7 Antworten
schmerzender eileiter beim bewegen
15.11.2011 | 16 Antworten
Eileiter ragt nach unten?
10.12.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: