2,5 Monate keine Regel, und Schwangerschaftstest zeigt Negativ?

Kröte
Kröte
21.07.2007 | 13 Antworten
Hallo
ich hatte vor 2, 5 Monaten meine letzte Regel, und habe vor 2 Wochen einen Schwangerschaftstest gemacht, der zeigte negativ an.
ich trau mich nicht so ganz zum frauenarzt, aus angst sie sagt ich bin nicht schwanger.
ich habe auch noch keine anzeichen. muss man es immer merken wenn man schwanger ist, oder kann es sein, das ich es z.zt wirklich noch nicht merke
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
schwanger?
hi, verlass dich nicht auf den test meiner war auch negativ und das kleine herz hat schon geschlagen. manchmal ist die regel auch einfach nur unregelmässig... liebe grüsse
babylove3
babylove3 | 29.12.2007
12 Antwort
Klar!
Hallo, ja, das ist so eine Sache. Bei mir war es auch so. Aber selbst noch bei drei Frauemnarzt-Terminen wurde mir gesagt, dass ich nicht schwanger sei. Irgendwann war ich dann in der sechsten Woche und der Arzt verstand die Welt nicht mehr. Alle tests zuvor waren negativ ausgefallen. Aber mach dich nicht verrückt. Das klappt schon! Und wenn es jetzt echt noch nicht geklappt haben sollte, dann bestimmt bald. Ich drück die Daumen. Liebe Grüße Scully1982
Scully1982
Scully1982 | 23.07.2007
11 Antwort
Keine Regel
Hallo, vielleicht hast du eine Hormonstörung. Dadurch kann die Regel nur unregelmäßig oder auch gar nicht mehr kommen. Ab zum Frauenarzt. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2007
10 Antwort
also,
wenn du schon so lange keine Blutung mehr hattest, solltest du wirklich zum Arzt gehen. es gibt doch im Prinzip nur zwei Möglichkeiten. 1. du bist schwanger. In dem Fall schadet es nicht wenn ein Arzt guckt, ob alles in Ordnung ist. 2. Du bist nicht schwanger. In dem Fall solltest du auch einen Arzt nachgucken lassen woran das liegt, denn solange dein Zyklus tut was er will, wirst du wohl leider auch kaum schwanger werden. Also geh hin und hab keine Angst. Liebe Grüße YYsabell
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2007
9 Antwort
schwanger?
also bei meinem Sohn hatte ich es erst in der 25. Woche erfahren. Hatte vorher schon wegen der Pille sehr unregelmäßig oder gar keine Periode. Deswegen hatte ich mir da keine Gedanken gemacht. Hatte dann doch mal nen Test gemacht und der war positiv, dabei dachte ich aber ich wäre erst in der 1. oder 2. Woche :-) Als mein Doc mir dann sagte 25. Woche ist mir die Kinnlade runter. Er sollte mir doch mal in Monaten sagen wie weit ich bin. Konnte in dem Moment nicht noch umrechnen. JA und dann sagte er ja so etwa 6. Monat. Einen vorteil hatte das ganze ich musste nur noch 3 Monate auf den Kleinen warten und so war die Schwangerschaft schnell vorbei. Und auch erst seit ich wusste das ich schwanger war hat man den Bauch dann gesehen. Der kleine hatte sich wohl gut versteckt. :-) Aber war alles in Ordnung mit ihm... Is nur komisch das ich vorher keinerlei Anzeichen für eine Schwangerschaft gesehen hatte ;-)
halbvollmond
halbvollmond | 22.07.2007
8 Antwort
geh zum arzt!!
ich habe selber noch keine Kinder, aber eine Freundin von mir hat auch erst ende des 4. monats erfahren das sie schwanger ist und keine anzeichen dafür gehabt!nur ein leichtes ziehen im rücken wochenlang, aber der arzt sagte das wäre irgendein nerv gewesen, bis sie dann einen schwangerschaftstest gemacht hat und der sofort positiv war! viel glück weiterhin ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2007
7 Antwort
hallo nochmal
Du es kann sein das du ncihts merkst weil meine freundin hat bis zum ende der schwangerschaft nicht gewusst das sie schwanger ist erst 4 tage zu vor also geh bitte zum arzt der muss dich mal durchchecken ob alles in ordnung ist
Babylena06
Babylena06 | 22.07.2007
6 Antwort
also^
Geh zum arzt dann bist du dir sicher und es ist doch nicht schlimm wenn es jetzt nicht ist dann ein ander mal aber sich mit der frage rum zu quellen ob man jetzt schwanger ist war für mich tausendmal schlimmer!!!!! Lg Denise+Terrorzwerg
Babylena06
Babylena06 | 22.07.2007
5 Antwort
Jede SS ist anders
Hallo, ich selbst habe vier Kinder und beim vierten hab ich die Schwangerschaft fast 12 Wochen lang nicht bemerkt. Das lag daran, dass ich weiterhin meine Regel bekommen hatte und das obwohl jeder der Meinung ist, dass das nicht geht. Beim ersten und vierten war mir auch garnicht schlecht in den ersten Monaten. Beim zweiten war es mir richtig übel und beim dritten konnte ich nicht mal Wasser trinken ohne sofort wieder zu erbrechen. Also die Übelkeit kann, muss aber nicht sein bei einer Schwangerschaft. An deiner Stelle würde mich jedoch der negative Test stutzig machen. Ich hätte vielleicht noch einen zweiten gemacht mit Morgenurin und am besten von einer anderen Firma und ansonsten würde ich dann schnellstmöglich zum Arzt gehen, denn wenn keine Schwangerschaft vorliegt und die Regel nicht kommt, kann das ja viele andere Ursachen haben, die u.a. auch ernsthafter sein können. Nun wünsche ich dir noch alles Gute! Liebe Grüße Annemarie21
Annemarie21
Annemarie21 | 22.07.2007
4 Antwort
oh ja das gibt es!
Ich habe alle drei Schwangerschaften auch nicht sofort bemerkt Alles Gute und liebe Grüße, Simi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2007
3 Antwort
klar gibts das
klar das gibt es !!! ich habe bei beiden auch nichts gehabt und keine veränderung gespürt nur das mir irgendwann wo ich es schon mindestens 2 monate wusste morgens aber auch sehr selten spucken musste, aber auch nur durchs zähneputzen . da hatte ich dann irgendwann ne abneigung gehabt, aber am körper muss sich zumindest jetzt noch nicht viel verändern, und wenn du schwanger sein solltest und dir das alles erspart geblieben ist dann sei froh drüber also das mit dem erbrechen und so mein ich jetzt. viel glück und berichte dann.
ciarlin
ciarlin | 21.07.2007
2 Antwort
schwanger oder nicht
ich hoffe doch, das ich schwanger bin, ich hab im september 2006 die pille abgesetzt. dummerweise anfang april nochmal 2 wochen genommen, da wir in urlaub geflogen sind, und ich da genau meine regel hätte kriegen müssen. werde anfang august mal einen termin machen, dann sind es 3 monate. ist es aber möglich das ich gar nichts spüre, keine übelkeit oder so , gibt es das ?
bunny
bunny | 21.07.2007
1 Antwort
zum arzt wirst du wohl bald mal müssen.
zum arzt wirst du wohl bald mal müssen. selbst wenn du nicht schwanger bist muss ja irgendwas mit dir nicht in ordnung sein wenn du seid 2, 5 monaten keine regel mehr hattest. kann gut sein das du keine ss anzeichen hast und es aber trotzdem bist.das ist bei jeder frau unterschiedlich
ciarlin
ciarlin | 21.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bin etwas enttäuscht ;(
07.08.2012 | 9 Antworten
Regel bleit aus, SST Negativ
08.06.2012 | 18 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:
uploading