Untersuchung beim Frauenarzt

suicidedancer
suicidedancer
04.05.2008 | 4 Antworten
Hallo erstmal,
ich hab mal ne Frage und zwar hab ich demnächst nen Termin beim Frauenarzt weil cih schon seit längerem den Verdacht habe das cih nicht schwanger werden kann.
Hat jemand von euch schon Erfahrung damit, also wie der Frauenarzt das untersucht?
Ich hab nämlcih schon ein bisschen angst davor.

Danke schon mal im vorraus
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
mmhhh...
ja ok, blutuntersuchung geht ja noch, das ist net so mein problem... abba bauchspiegelung...na lecker :( danke schonmal, jetzt weiß ich wenigstens ungefähr was da so gemacht wird
suicidedancer
suicidedancer | 04.05.2008
3 Antwort
habe das auch alles durch gemacht
mein partner und ich wünschen uns auch schon seit 6 jahren ein kind vor 3 jahren wurde bei mir eine blutuntersuchung da war alles in ordnung danch wurde eine bauchspiegelung gemacht die viel leider nicht so positv aus ich will dir jetzt aber keine angst
summer247
summer247 | 04.05.2008
2 Antwort
......
ich war über ein jahr mit meinem ex zusammen und wir haben nicht verhütet und ich wurde nicht schwanger, ... jetzt bin ich seit einigen monaten mit meinem neuen freund zusammen und es ist genau das selbe, also an den herren der schöpfung kann es eher nicht liegen
suicidedancer
suicidedancer | 04.05.2008
1 Antwort
Unfruchtbar???
Ähm, ganz doofe Frage: Hat sich denn dein Freund schon untersuche lassen? Bei dem ist das nämlich viel einfacher, als bei dir. Und es kann genauso gut sein, dass er unfruchtbar ist!
Kaffeekanne
Kaffeekanne | 04.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schmerzen nach Frauenarzt Termin
06.08.2012 | 1 Antwort
Habe so Angst vor morgen!
17.07.2012 | 28 Antworten
Hmm Angst vor der Untersuchung morgen
13.05.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: