Ovulationstests positiv, trotzdem schwanger?

onebyone
onebyone
23.04.2008 | 3 Antworten
hallo Ihr lieben, ich habe da mal ne Frage, habe vor zwei Tagen einen Ovutest gemacht der war positiv, einen Tag später war er negativ. da ich meine Pille abgesetzt habe bekomme ich seit vier Monaten meine Mens nicht. Dachte aber trotzdem probier diesen Test auf gut Glück mal aus. Da ich vor drei Wochen sehr leichte hellrosa Blutungen hatte (nur einen Tag) und mir ständig Übel ist, meine Brüste spannen und ich extrem Hüftschmerzen habe, vermute ich das ich schon Schwanger bin. Bis zu meinem Arzttermin dauert es noch acht Tage, meine Frage an Euch erfahrenen: Kann der Ovutest trotz Schwangerschaft POSITIV anzeigen oder kommen meine Schmerzen eher von etwas anderem?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
ovutest
hi der ovulationstest kann nicht als sstest zweckentfremdet werden, da im sstest hcg nachgewiesen wird und im ovulationstest das hormon lh. wenn dann musst du schon nen sstest machen.... viel glück lg tigger76
tigger76
tigger76 | 24.04.2008
2 Antwort
Ja geht!
Du kannst praktisch den Ovutest auch als SS-Test zweckentfremden. Hab ich im Fernsehen gesehen. Mal sehen ob ich das jetzt noch zusammen kriege. Irgendwie wird vorm ES auch HCG produziert, was den Test positiv in Sachen ES ausfallen lässt. Da ein SS-Test ja bekanntlich auf deinen HCG Wert reagiert, könntest du also auch einen Ovutest dafür benutzen. Ist mein Gefasel irgenwie zu verstehen?? Mach einfach einen SS-Test. Dann hast du Gewissheit!!!!! Und gaaaanz viel Glück. Lass hören was bei rausgekommen ist.
JennyK
JennyK | 24.04.2008
1 Antwort
SS-Test?
Mach doch viell. mal eher einen SS-Test statt den Ovu?? Viel Glück!
kinderzimmer
kinderzimmer | 23.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Positiv ist wohl doch nicht positiv!
08.12.2011 | 25 Antworten
Ovulationstests schon 3 Tage positiv?!
05.09.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: