Das gibt es nicht, oder doch? 2 Eisprung?

bettina70
bettina70
22.04.2008 | 4 Antworten
Am Sonntag (11. Zyklustag) hat Persona mir den Eisprung angezeigt, die LH Linie war auch richtig stark und die Östrogenlinie schwach. Mein Eisprung muß auch am Sonntag abend gewesen sein, mein Mittelschmerz, den ich heftig gespürt habe, war nachts um 22h plötzlich wie weg geblasen.
Am Montag (12. Zyklustag) zeigte mir wie üblich an 2 aufeinanderfolgenden Tagen Persona noch einmal den Eisprung, wobei die LH-Linie schon wieder etwas schwächer war!
Heute 13. Zyklustag da ist die LH-Linie wieder ganz fett! Genauso wie am 11. Zyklustag. Komisch?
Allerdings war heute früh meine Temperatur 0, 4 Grad höher als sonst (spricht ja eigentlich für den Eisprung am 11. ZT. Oder ist es gar möglich, dass man 2 Eisprünge hat?Durcheinander bin.. :-)
LG Bettina
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Wenn es die Natur
so einrichtet, dass ich Zwillinge bekommen soll ist es ok, aber geplant habe ich das eigentlich nicht :-) LG Bettina
bettina70
bettina70 | 23.04.2008
3 Antwort
Hallo Bettina....
ja, das habe ich auch schon mal gehört, dass man 2 Eisprünge mit einigen Stunden Abstand dazwischen haben kann .Ich drücke Dir die Daumen dass es klappt. LG Yvonne
Yvonne37
Yvonne37 | 22.04.2008
2 Antwort
Ja, gibt es schon,
innerhalb weniger Stunden. Aber da ist ja mehr wie ein Tag dazwischen....!? Deshalb bin ich verunsichert...! Gruss Bettina
bettina70
bettina70 | 22.04.2008
1 Antwort
Hallo:-),
ich glaube das ist möglich, so entstehen doch die zweieiigen Zwillinge, oder? LG Kerstin
HORSE
HORSE | 22.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eisprung nach Fehlgeburt
14.12.2007 | 5 Antworten
Eisprung- und Schwangerschaftsanzeichen
13.12.2007 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: