Hat sich schon jemand die Eileiter durchspülen lassen?

Tomatenzwerg
Tomatenzwerg
18.04.2008 | 3 Antworten
Hallo,
ich versuche nun seit knapp einem Jahr schwanger zu werden. Nachdem sich von selbst nix ergeben hat, habe ich es mit einem Ovulationstest probiert .. drei Monate .. ein Eisprung scheint stattzufinden. Trotzdem keine Schwangerschaft .. :-(( Mein FA hat mir jetzt dazu geraten, dass mein Freund vorab ein Spermiogramm abgibt. Wenn bei ihm alles okay ist, soll ich mir die Eileiter durchspülen lassen .. Hat das von Euch schon jemand machen lassen ? Ich hätt gern ein paar Erfahrungsberichte! Bin schon fast 39 und habe nicht mehr unendlich viel Zeit..Freu mich auf Nachricht..

Tomatenzwerg
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Aber...
kann man denn das nicht per Ultraschall feststellen, ob Verklebungen da sind...?
kinderzimmer
kinderzimmer | 22.04.2008
2 Antwort
Hallole
Hat mir mein Frauenarzt auch schon geraten, aber er hat da von einer Bauchspiegelung gesprochen, wobei auch die Eierstöcke falls sie verklebt sind, durchgespült oder gepustet werden. Das geschieht aber laut meinem F.A mit kurzer Vollnarkose. Grüssle
anni70
anni70 | 18.04.2008
1 Antwort
ich hatte das
aber nicht wegen kinderwunsch, sondern wegen verklebungen.... aber ich kenne welche die sich das wegen dem kinderwunsch machen lassen haben und es war sehr schmerzhaft, bei mir auch *aua*
Starlight21
Starlight21 | 18.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nach Eileiterentfernung
07.04.2012 | 7 Antworten
schmerzender eileiter beim bewegen
15.11.2011 | 16 Antworten
Eileiter ragt nach unten?
10.12.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: