Eisprung möglich trotz ausbleiben der Menstruation?

melany
melany
17.04.2008 | 1 Antwort
Ich nochmal ..
wie gesagt warte ich auf meine Tage und dachte peinlicherweise das man da keinen Eisprung haben kann ?
Vielleicht kann mir die eine oder andere mal erzählen wie es bei Euch war !
Seit ihr trotzdem Schwanger geworden ?

Danke im vorraus ..
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
......
hab ich doch gesagt.. ich hatte ein halbes jahr keine periode.. und dann plötzlich oberbauchschmerzen.. da ich auch dachte..keine periode kein eisprung bin ich nur zum hausarzt..der sagte es wäre ein zwölffingerdarmgeschwür und hat mir tabletten verschrieben...als die aber am dritten tag immer noch keine wirkung zeigten hatten wir beschlossen noch nen anderen arzt aufzusuchen...achja..zwischenzeitlich hatte ich allerdings von meiner frauenärztin schon hormontabletten bekommen damit die periode wieder eintritt.... also wir montags zum nächsten doc.. der wollte dann ultraschall blut und ne magenspiegelung machen... tja bis zum ultraschall sind wir gekommen die magenspiegelung konnte wir uns schenken ...er sagte nur herzlichen glückwunsch.. sie gehn am besten zum frauenarzt... da ich allerdings nun die blutung ja hatte durfte ich gleich ne woche ins krankenhaus um die blutung wieder zu stoppen... meine frauenärztin hatte nur noch festgestellt das ich ..als sie mir die hormontabletten verschrieben habe zwar schon schwanger war...aber auch für sie noch nicht erkennbar... lg tina
Zoey
Zoey | 17.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eisprung zt 8 möglich?
07.10.2010 | 1 Antwort
kann der eisprung ausbleiben?
14.09.2010 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: