Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen!

nuk22000
nuk22000
06.04.2008 | 3 Antworten
Hallo und guten Abend erst mal.
Ich wollte einmal wissen, ob sich jemand mit dem Thema Einnistung auskennt. Ich hatte am 16.3. mene Mens. (nur 2 Tage und ganz leicht! und schon nach 25 Tagen - sonst 28 Tage!) Jetzt meine Frage eigentlich (wenn ich von 25 Tagen ausgehe) müßte ich so um den 9./10.4. meine nächste Mens. bekommen, oder? Jetzt hatte ich aber gerade auf der Toilette hellrotet nur wirklich ganzleichtes und ganzganz weniges, sah man kaum Blut? auf dem Toilettenpapier und einwenig auch im Urin - kann doch jetzt nicht schon meine nächste Regel sein! Kann das vielleicht auch eine Einistung gewesen sein oder wann hätte die sein müssen? Vielleicht kenn sich ja jemand von Euch aus, oder es geht im ähnlich, bitte antwortet mir - DANKE!
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
antwort
nee einen Schleim habe ich in den letzten Tagen gar nicht bemerkt, wiegesagt ist nur heute so komisch, auch mit einwenig U.leibschmerz wie bei Mens.
nuk22000
nuk22000 | 06.04.2008
2 Antwort
ich hatte das auch so...
...und weiß auch von einigen anderen, dass es bei der Einnistung gaaaanz wenig bluten kann, nicht muß, was macht der Schleim, kam der die letzten tage denn mal zäh und klumpig raus?? bei SS bleibt er drin, normal würde sich die blutung schon mit dem zähen schleim ankündigen. du kannst im nä. Zyklus die Spinnbarkeit testen und es dann krachen lassen
Philomena
Philomena | 06.04.2008
1 Antwort
hab ich ganz vergessen!
zu oben: so eine Art Unterleibszwicken und krippeln wie bei der Mens. habe ich auch. Wollte ich nur erwähnt haben. Danke für Euro Antworten.
nuk22000
nuk22000 | 06.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

vielleicht könnt ihr mir helfen**
20.07.2012 | 3 Antworten
kann mir jemand helfen?
16.07.2012 | 44 Antworten
Kann mir vielleicht jemand helfen?
07.07.2012 | 9 Antworten
Kann mir jemand helfen?
07.05.2011 | 40 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: