Schwanger oder nicht..

Jenny|Mehner
Jenny|Mehner
30.08.2017 | 6 Antworten
Hallöchen,
wir hegen den Wunsch nach einem zweiten Kind, ich habe ein halbes Jahr mit der 3 MS verhütet und diese ist im Mai ausgelaufen. Seit dem hatte ich 2 mal einen regelmäßigen Zyklus mit pünktlicher Periode, doch jetzt bleibt sie bereits seit mehr als einer Woche aus. Ich habe am 3. Tag der Fälligkeit einen Test gemacht, dieser war negativ, aber meine Periode kommt einfach nicht. Ich würde ja zum Arzt gehen aber dieser hat erst in einigen Wochen einen Termin für mich.
Was kann ich also bis dahin machen? Soll ich einfach warten oder vielleicht noch einen Test machen, weil der Erste doch vielleicht zu früh war? Bin gerade echt ratlos was ich machen soll..
Danke schon mal vorab
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Hast du nochmal einen Test gemacht?
melina87
melina87 | 01.09.2017
5 Antwort
Nach zwei mal kann man doch nicht von nem Zyklus reden! Gib Deinem Körper doch Zeit!!! Dein Gyn hat erst in ein paar Wochen Zeit? Kluger Mann! Solltest Du schwanger werden, ist in ein paar Wochen immer noch Zeit genug. Wenn ein Test negativ ist, wäre im US eh nix zu sehen
dajana01neu
dajana01neu | 30.08.2017
4 Antwort
@babyemily1 Letzte Woche Montag hätte meine Periode anfangen sollen, Mittwoch habe ich negativ getestet.. Dann wäre ich jetzt 1 1/2 Wochen drüber. Da hätte Mittwoch eigentlich der Test ja auch schon positiv sein sollen, oder? Oh man ich werde noch wahnsinnig..
Jenny|Mehner
Jenny|Mehner | 30.08.2017
3 Antwort
Wenn Du schon drüber bist, kannst Du jeden Tag testen. Bezüglich anderer FA: Du brauchst ja nur dort hingehen, um die Schwangerschaft feststellen zu lassen. Danach kannst Du ja dann wieder zu Deinem FA gehen.
babyemily1
babyemily1 | 30.08.2017
2 Antwort
@babyemily1 Ja ich weiß nur nicht wann jetzt der richtige Zeitpunkt für einen weiteren Test ist :( Einen anderen Arzt kann ich aus persönlichen Gründen einfach nicht aufsuchen, da fühle ich mich so sehr unwohl. Danke fürs Daumendrücken :)
Jenny|Mehner
Jenny|Mehner | 30.08.2017
1 Antwort
Mach doch einfach nochmal einen Test. Manchmal braucht es etwas, bis das Hormon auch im Urin nachweisbar ist. Ansonsten vielleicht mal einen Termin bei einem anderen FA machen. Geht ja "nur" um die Feststellung der Schwangerschaft. Ich drück Dir die Daumen! ;-)
babyemily1
babyemily1 | 30.08.2017

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading