Schwangerschaftstest bei Erkältung / unsicher?

katki
katki
26.06.2016 | 17 Antworten
Hallo zusammen,

Ich weiß das solche Fragen immer wieder gestellt werden. Dennoch bin. Ich einfach unsicher und suche eure Meinung.

Kurz über mich: ich bin Ende 20 und habe im April 2016 meine Verhütung abgesetzt.
Nachdem meine letzte Periode Ca. 35 Tage her ist habe ich heute einmal den Pre Test von Pharmag, und einen normalen Schwangerschaftstest ( aus der Apotheke) gemacht. Beide zeigten positiv an.
Ich freue mich schon sehr darüber, weiß aber nicht genau ob meine schwere Erkältung den Test etwas verfälschen kann....

Wenn ich wirklich schwanger bin ( freu), was kann ich tun um die Erkältung schnellstmöglich los zu werden? Ich heirate am Freitag kirchlich und will meine Erkältung bis dahin in den Griff bekommen.

Ich bin schon richtig hibbelig meinem Mann davon zu erzählen. :-)

Könnten vermehrter Durst, häufigeres Wasserlassen, ein leichtes Ziehen am rechten Unterbauch ein Voranzeigen gewesen sein?

Sorry das ich euch so bombardiere :-)
Werde natürch so bald wie möglich meine da kontaktieren. Bin nur momentan noch so eingespannt mit den Vorbereitungen auf unsere Hochzeit.

Ach ja, würden nach unserer Hochzeit gleich mal in den Urlaub fliegen ( Flugzeit Ca. 1 Stunde ) auf eine Insel. Ist das unbedenklich ?

Danke schon mal :-)

Lg kata
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Omg. Entschuldigt die Schreibfehler von vorhin bitte :-) schreibe immer mit dem Handy und die Autokorrektur ist furchtbar :-D
katki
katki | 27.06.2016
16 Antwort
Mein Mann ist übrigens überhappy - Verwöhnt mich jetzt schon richtig. Habe ihm zu liebe heute nochmal Habt nächste Wochen Mittwoch dann den Arzttermin bei meinem FA. :-)Freu mich schon richtig. Wenn Invasion mit dem zählen richtig verstanden habe dürfte ich in der 5-6 Woche sein :-)
katki
katki | 27.06.2016
15 Antwort
Danke für die Tipps :-) Also Gartenarbeit Mach ich ganz gerne um ehrlich zu sein. Um das Katzenklo kümmert sich ab jetzt mein Mann - egal ob toxoplasmose positiv oder negativ. Meine Katzen würde ich nie hergeben ( auch wenn ich sie manchmal nahezu hasse
katki
katki | 27.06.2016
14 Antwort
In Österreich gehört der Test zum Standard und wird vom Frauenarzt durchgeführt, in Deutschland muss man das selber zahlen . Ob der Hausarzt den auch - und vor allen Dingen kostenlos - macht, kann ich nciht sagen. Wahrscheinlich schon, weil dafür Blut ins Labor geschickt wird, aber ich würd eher zum Frauenarzt gehen. Solltest du negativ sein , kannst du deine Katzen beim Tierarzt auch testen lassen. Wenn die Toxoplasmose schonmal hatten, sind sie auch immun und dann ist das da kein Problem. Sollten sie noch keine Toxoplasmose gehabt haben, muss halt dein Mann fortan das Katzenklo sauber machen, und sicherheitshalber solltest du dir nach dem Schmusen mit der Miez bzw. bevor du irgendwas für dich zu Essen anfasst, dann einmal die Hände gründlich waschen. Aber wichtig ist: Du musst die Katzen NICHT weggeben. Bisschen Vorsicht und gute Handhygiene sind da normalerweise ausreichend. Nur halt bei fremden/streunenden Katzen weiß man halt nie so genau, wann man doch mal von denen eine mit den Krallen verpasst kriegt, und im Urlaub kann man sich nciht immer und überall die Hände gut waschen, da ist das Risiko dann halt höher. Daher da dann einfach Finger weg lassen.
StefansMami
StefansMami | 27.06.2016
13 Antwort
Das ist normal;-) Übrigens habe ich auch seit 10 Jahren Katzen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2016
12 Antwort
Ok danke euch beiden :-) Dann schau ich die Woche mal zum Hausarzt bezüglich des Tests. :-) @ dajana: da bin ich irgendwie erleichtert. Fiebere dennoch der Bestätigung Dr fa entgegen
katki
katki | 27.06.2016
11 Antwort
@katki Toxoplasmosetests waren zu meiner Zeit standart. Wenn du aber seit Jahren Katzen hast dürftest du positiv sein ....
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.06.2016
10 Antwort
Ja, bitte mach den Toxo-Test trotzdem. Und ja, auch DAS ist normal...alles gut :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2016
9 Antwort
@StefansMami Werde die irlajbstipps berücksichtigen. Danke :-) Habe seit Kindertagen an Wohnungskatzen- und die letzen Jahre Freigänger. Kann Mann dennoch beim Arzt einen Test machen? Alkohol trinke ich seit ansetzen der Vergütung nicht mehr. Ist es normal das Man sich so überhaupt nicht anders fühlt? Habe Angst das der Test dann bei der FA negativ ausfällt
katki
katki | 26.06.2016
8 Antwort
@StefansMami Danke für deine netten Glückwünsche.
katki
katki | 26.06.2016
7 Antwort
Erstmal herzlichen Glückwunsch! Und zum Urlaub gelten für dich dann halt nur dieselben "Vorsichtsmaßnahmen" wie für alle Schwangeren: Besonders aufpassen, dass man keine Salmonellen bekommt . Also Wasser abgekocht oder aus der Flasche, nicht aus dem Wasserhahn trinken, Essen möglichst durchgegahrt, Vorsicht bei Sachen, die lange in der heißen Sonne standen... man kennt es ja. Insofern du nicht schon langjährige Katzenbesitzerin bist, solltest du im Urlaub dann auch keine streunenden Katzen streicheln Und halt nichts gefährliches machen und keinen Alkohol trinken :D Versteht sich von selbst.
StefansMami
StefansMami | 26.06.2016
6 Antwort
Was das Fliegen betrifft: ist jetzt noch unbedenklich, erst später im letzten Trimester wirds schwierig bis unmöglich
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.06.2016
5 Antwort
@Dajana01 Danke dajana, werde mir das morgen holen:) @gollum: nächste Woche. Gleich darauf fliegen wir :-) Danke Danke
katki
katki | 26.06.2016
4 Antwort
Die Tests sind definitiv gültig :-). Die Fliegerei ist unbedenklich. Bei Erkältungen:In der Apotheke bekommst Du von Weleda ein hoöopath. Komplexmittel: Ferrum phosphoricum Comp. Das hilft sehr gut!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2016
3 Antwort
Na, wann ist denn die Hochzeit? In 8 Monaten würde ich mir das wohl sehr genau überlegen. Ansonsten: Guten Flug.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2016
2 Antwort
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. :-) Der Test reagiert auf ein Hormon, das bei Schwangerschaft produziert wird. Das wird nicht wegen der Erkältung produziert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2016
1 Antwort
Eine Erkältung hat nichts mit dem HCG Wert zu tun, welcher die Basis eines jeden Schwangerschaftstestes ist. Deswegen: Glückwunsch :) Eine Erkältung kommt 3 Tage, besteht 3 Tage und geht wieder ... du hast also noch ein wenig Zeit. Ernähre dich vitaminreich, trinke ausreichend Flüssigkeit und halte dich warm. Dann bist du fit für den Tag der Tage :)
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.06.2016

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading