babywunsch zu früh?

Terrornine
Terrornine
14.08.2012 | 17 Antworten
Hallo mamis, also ich habe jetzt einen 10 1/2 monatigen sohn und möchte noch ein kind haben. Findet ihr der abstand ist zu gering??? Wenn ich jetzt schwanger werden würde? Wie sind eure erfahrungen so lieber einen größeren altersabstand zwischen den kiddis?

Freue mich auf eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Ich finds ok unser Kleiner ist jetzt 15 monate alt und haben jetzt denn monat angefangen mit dem 2.kind mal sehen wans klappt, ich finde es toll wenn kinder zusammen aufwachsen ich persöhnlich könnte es mir nicht vorstellen einen altersunterschied von 5-8 jahren...
katrin123456
katrin123456 | 15.08.2012
16 Antwort
Also unser Sohn ist 4 Monate alt und wir wünsche uns bald ein zweites Kind. Wollen auf jeden Fall noch kirchl. Trauung im Oktober abwarten und dann sehen. Auf Simon mussten wir aber auch 4 Jahre warten
Steff201185
Steff201185 | 15.08.2012
15 Antwort
Meine Söhne haben einen Altersunterschied von 20 Monaten.... Das ist superklasse, die beiden sid soooooowas von niedlich zusammen. Du solltest nur wissen, dass es natürlich eine Herausforderung ist zwei so ganz kleine zu haben. Aber so wachsen sie besser miteinander auf, als wenn das erste schon 4 ist, wenn das zweite kommt. Hör auf dein Herz!
alexandersmami
alexandersmami | 14.08.2012
14 Antwort
Unsere beiden Mäuse sind genau 2 jahre auseinander und auch wenn es anfangs stressig ist, würde ich es jeder Zeit wieder so tun. ich finde es gut, wenn sie nicht so weit auseinander sind!
MaerzKruemel
MaerzKruemel | 14.08.2012
13 Antwort
ich finde einen geringen Abstand zwischen Geschwistern besser, sie können schön zusammen aufwachsen und zusammen spielen....hätten wir keine Twins hätte ich auch nicht lange gewartet mit dem 2. Kind :)
Kama3012
Kama3012 | 14.08.2012
12 Antwort
Also meine kleine ist jetzt 15 Monate und wir werden jetzt dann wieder hibbeln. Mal schauen wie lange es dauert. Ich finde nicht das der Abstand zu gering ist, aber das müsst letztendlich ihr entscheiden.
Capucchino
Capucchino | 14.08.2012
11 Antwort
mein sohn wird in 2wochen 1jahr alt un dich wünsche mir auch schon sehr lange ein weiteres kind, mein mann ist noch nciht soweit, mal sehen ob es bei uns noch mal was wird
Trine85
Trine85 | 14.08.2012
10 Antwort
also meine zwei sind 15 monate auseinander und sie spielen soo brav und gern miteinander. klar streiten sie auch manchmal-aber welche kinder tun das nicht. für mich war von anfang an klar, dass meine zwei keinen großen altersunterschied haben werden. ich würds wieder so machen!!
VATA
VATA | 14.08.2012
9 Antwort
@Giftzwerg1980 :D muss dir recht geben, mein bruder ist 9 jahre älter, wir sind ein herz und eine seele... meine schwester ist zwei jahre jünger als ich, ich bin froh wenn ich se nicht sehen muss... also letztendlich gilt was man fühlt und ob man es sich selbst zutraut
Tigerlilly1988
Tigerlilly1988 | 14.08.2012
8 Antwort
ein kurzer Abstand ist kein Garant dafür das deine Kinder auch immer zusammen spielen, ebenso wenig wie man sagen kann, dass sie es nicht tun würden, nur weil mehr Jahre dazwischen sind! Ich würde nach meinem persönlichen, in dem Fall deinem Gefühl gehen und wenn du lieber nen kurzen Abstand haben willst, dann nur zu, ansonsten warte noch ein wenig !
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 14.08.2012
7 Antwort
Das war genau der Abstand, als wir ein 2 wollten...^^ Und ein Monat später war ich schwanger. Also ganz einfach ist es nicht, du kannst dem kleinen ja nicht in dem alter erklären, das er nicht aufm Arm darf etc. Aber wenn man es möchte , ist es eig ganz gut man hat beide fast gleich aus dem gröbsten raus...^^ Also meine beiden sind jetzt 27 Monate und fast 8 Monate! Die beiden sind ein Herz und eine Seele! Und wir finden den Unterschied vom alter perfekt!! Mach dir keinen Kopf, wenn ihr beide es wollt und es finanziell hinbekommt, dann ist es der richtige Zeitpunkt für euch!
sternchen2310
sternchen2310 | 14.08.2012
6 Antwort
@Terrornine mach dir keinen kopf... meine kleine ist 6 monate und mein mann und ich wünschen uns auch schon ein drittes kind :) aber wir werden wohl mal noch n halbes jahr warten :)
Tigerlilly1988
Tigerlilly1988 | 14.08.2012
5 Antwort
Oh danke das hilft mir schon sehr dachte es ist sehr ungewöhnlich wenn ich sorry wenn ich das so ausdrücke gleich noch eins nach schiebe. Aber so können die wenigstens zusammeb spielen.
Terrornine
Terrornine | 14.08.2012
4 Antwort
Hy... ist etwa so wie bei mir, als ich wieder schwanger wurde... Ganz ehrlich, die ersten 3 Monate nach der Geburt waren sehr streßig... aber meine kleine ist jetzt ein halbes jahr und langsam kann auch meine große was mit ihr anfangen. jetzt wird es einfacherer und entspannter. Wenn du das gefühl hast das dein erstes Kind mit einer solchen situation zurecht kommen würde und du unterstützung hast für die schwangerschaft und nach der Geburt, dann höre auf dein Gefühl
Tigerlilly1988
Tigerlilly1988 | 14.08.2012
3 Antwort
Für dich ist es am Anfang stressig, aber für die Kinder bestimmt toll. Mein Bruder und ich sind fast zwei jahre auseinander , war als Kind prima hatten immer jemand zum spielen, und meine Mama sagt auch wir haben uns stundenlang miteinander beschäftigt. Als ich ein Jahr war und mein Bruder drei war es für sie Super eben weil wir viel ohne sie gespielt haben....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2012
2 Antwort
huhu meine sind alle sehr nah beieinander, josephin ist 4 jahre alt moritz 2jahre u 9monate , raphael 19monate und die zwillinge haben et januar 2013 :) mir war wichtig das sie zusammen groß werden , die intressen im urlaub ect, nicht zu weit aus einander gehen , es ist manche tage stressig aber ich finde es dennoch schön ,
pobatz
pobatz | 14.08.2012
1 Antwort
Für mich wäre so ein Altersabstand nichts, - unser Sohn wird Ende des Monats 3 Jahre alt und der Nachwuchs kommt nun Ende Januar, sprich die beiden sind dann 3, 5 Jahre auseinander! Der Abstand sollte für mich/uns mind. 3 Jahre betragen, aus dem einfachen Grund das der Erste schon recht selbstständig ist, keine Windeln mehr braucht und versteht, dass Mama und Papa sich auch viel ums Baby kümmern müssen!!!
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 14.08.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Und da sind sie wieder
16.08.2012 | 10 Antworten
babywunsch doch ehemann nicht
09.07.2012 | 7 Antworten
Blutung vieel zu früh!?
21.01.2012 | 12 Antworten
unterleibschmerzen in der früh ssw
23.06.2011 | 6 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading