Ovulationstest Junge oder Mädchen

stella5
stella5
01.04.2008 | 2 Antworten
Hallo zusammen, mir wurde gesagt, wenn ich mit Hilfe eines Ovulationstestes schwanger werde, wird es zu höchster Wahrscheinlichkeit ein Junge. Kann mir das jemand bestätigen oder ist das gar nicht so?
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Nicht unbedingt
Hallo, die Wahrscheinlichkeit steigt, wenn Du am Tag des Eisprungs Verkehr hast, dass es ein Junge wird. Aber der Ovulationstest reagiert in der Regel auf ein bestimmtes Hormon, dass 36 Stunden vor dem Eisprung nachweisbar ist. Zusätzlich spielt die Spermienzahl Deines Mannes eine entscheidende Rolle. Also man kann es nicht pauschal sagen, ob es nun zwangsläufig ein Junge wird. Lediglich die Wahscheinlichkeit ist leicht erhöht.
JOMs
JOMs | 01.04.2008
1 Antwort
quatsch
also, das ist wirklich unsinn. obs junge oder mädchen wird liegt doch nur daran, welche geschlechtschromosomen sich zusammentun. es heißt aber, dass die y spermien nicht so lange leben und daher ist die wahrscheinlichkeit größer, dass auf den eisprung genau ein junge rauskommt, und wenn du vor dem eisprung sex hast ein mädchen. ob das wissenschaftlich so einwandfrei ist, weiß ich nicht.
Supermami86
Supermami86 | 01.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(((
15.05.2012 | 179 Antworten
wollt ihr wissen ob Junge oder Mädchen?
17.04.2011 | 16 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: