Erfahrungen nach einer Eileiterschwangerschaft

Nico82
Nico82
01.04.2008 | 4 Antworten
Hallo,
ich habe mich seit einiger Zeit hier gar nicht mehr sehen lassen weil es mir nicht so gut ging.
Bei mir wurde vor knapp 3 Wochen eine Eileiterschwangerschaft festgestellt die entfernt werden musste. Es konnten beide Eileiter erhalten bleiben.
Wer hat leider auch diese Erfahrung machen müssen? Wie schnell seid ihr danach wieder schwanger geworden? Hattet ihr eine zweite Eileiterschwangerschaft? Ihr seht Fragen über Fragen - vielleicht kann mir ja jemand ein paar Erfahrungen mitteilen.
LG Nicole
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Danke...
...für Eure schnellen Antworten. Es geht mir soweit wirklich gut, ich komme gut zurecht damit weil ich vorher nicht wusste dass ich schwanger war. Ich habe nur Angst vor dem nächsten Mal, Angst dass es nochmal passiert. Habe jezt schon viel darüber gelesen dass die Wahrscheinlichkeit einer erneuten EIleiterschwangerschaft bei 50 - 60 % liegt...
Nico82
Nico82 | 01.04.2008
3 Antwort
Hallo
ich hatte auch eine aber mein eileiter konnte nicht erhalten bleiben.. nach der op sollte ich ein halbes jahr warten und nach dem halben jahr bin ich nach 2 wochen wieder schwanger gewesen sprich noch im ersten zyklus mit einer 50 zu 50 chance... und mein sohn ist jetzt 10 monate
Taylor7
Taylor7 | 01.04.2008
2 Antwort
hallo
tut mir leid für dich mit der eileiter-ss ich hatte vor zwei monaten eine fg, ist zwar was anderes aber der seelische schmerz der gleiche. zwei eileiter-ss hintereinander sind sehr selten. würd mir aber zeit lassen, erhol dich von der op und wenns dir gut geht bastelt ihr halt wieder. drück dich
möchtemami
möchtemami | 01.04.2008
1 Antwort
hallo nicole
erstmal will ich dir sagen das es mir wirklich leid tut, dass du das auch durchmachen musstest. ich möchte das hier nicht so öffentlich besprechen. du kannst mir aber gern schreiben.
ammelie23
ammelie23 | 01.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eileiterschwangerschaft? Brauche Hilfe!
12.11.2011 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: