herz oder verstand? sorry lang

dave_81
dave_81
05.09.2011 | 10 Antworten
hallo

ich bin echt durcheinander . eigendlich wollten wir keine kinder mehr .letzten monat hatten wir eine verhütungspanne und hatten die vermuhtung ich währe schwanger. da abtreibung nicht in frage kommt haben wir natürlich gesagt wir behalten es .

so wahr falscher alarm und bin nicht schwanger .

jetzt haben wir echt festgestellt das wir gerne eigendlich noch eins hätten. wir haben aber schon 3 kids . vom herzen her würd ich gerne noch eins haben aber rein von verstand ( wegen arbeit und verwandschaft ) ist es net so günstig.also mein mann hat schon arbeit aber nur über leihfirma und immermal pausen von 1- 2 monaten bis sie wieder was haben.

bin echt durcheinander was wir machen sollen.
auch meine schwiegermutter wird das echt schei.... finden .

danke fürs lesen!

und sorry wegen meiner rechtschreibung!!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
---
erstmal würde mir es am a**** vorbei gehen was meine schwiegermama da meint ^^ oder allgemein die verwandschaft... das mit arbeit ok ist nicht optimal aber da würde ich mir andere fragen stellen zb kommt ihr gerade mit dem geld klar usw
stern89
stern89 | 05.09.2011
9 Antwort
Mach dir doch einfach eine Pro und Kontra - Liste
Schreib alles auf, was dir dazu einfällt und vielleicht hilft dir das ja bei der Entscheidung. Ich hätte ja auch sooo gern noch ein Baby, allerdings lassen es unsere momentanen Lebensumstände nicht zu. Ich warte einfach mal noch einpaar Monate und dann sehen wir, ob nicht vielleicht doch noch ein weiteres Baby in unserer Familie Platz hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2011
8 Antwort
mhh
also mal ganz vorweg würde ich auf keinen fall das tun was die schwiegermutter sagt oder andere aus der verwandschaft. Job ist naütrlich schon ein wichtiges kriterium, aber vielleicht findet dein mann ja noch was passenderes damit ihr euch sicher sein könnt das ihr es schafft. Aber grundsätzzlich zu deiner frage, herz oder verstand?? Ganz klar HERZ
Nicki08272
Nicki08272 | 05.09.2011
7 Antwort
danke
danke für eure antworten. ich habe eine echt liebe schwiegermama muss ich sagen !! sie macht sich nur ein wenig zu viel sorgen. wir sind halt am meisten unsicher wegen dem finanziellen. wegen liebe und zeit für alle 4 mache ich mir weniger sorgen
dave_81
dave_81 | 05.09.2011
6 Antwort
Erstens
finde ich gut, dass ihr auch Gedanken darübr macht, ob ihr finanziell dazu in der Lage seit ein weiteres Kind zu bekommen. Diese rein sachlichen Überlegungen gehören nun mal dazu, wenn man überlegt, ein weiteres Kind zu bekommen. Zweitens: Furz auf die Verwandtschaft!!! Was haben DIE denn mit eurem Kinderwunsch zu tun? Die würd ich ganz und gar ausblenden, wenn ich an eurer Stelle wäre. SchwiMu geht´s ja wohl nichts an. Sicherlich wird dir hier niemand die Entscheidung abnehmen. Das könnt nur ihr als Familie entscheiden. Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2011
5 Antwort
....
ich habe auch jahre lang gesagt das ich kein 4tes mehr will und jetzt anch 6 jahren kommt doch nummer 4 jetzt die tage. es war auch ein langes hin undher wegen der anderen drei und finanzell aber egal wie du dich entscheiden tust packen tut ihr es bestimmt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2011
4 Antwort
wenn ich nur machen würde was meine schwiegermutter will.....
würde ich vermutlich wahnsinnig werden.....nur so nebenbei die wollte gar keine enkel ich habe drei kinder und wollte mich sterilisieren lassen, bin nun ungeplant mit nummer vier schwanger, hab ne woche geweint und jetzt freu ich mich drauf :-) ihr könnt ja noch ein wenig abwarten wenn die jobsituation nicht passt, vielleicht findet dein mann ja uch noch einen bessere stelle?
joracama
joracama | 05.09.2011
3 Antwort
....
ganz ehrlich das ist eure entscheidung egal was die verwandtschaft oder die schwiegermutter sagt nur du und dein mann haben diese entscheidung zu treffen..redet einfach noch mal in ruhe darüber und dann trefft die entscheidung!
suesse28
suesse28 | 05.09.2011
2 Antwort
im
endeffekt müsst ihr es wissen und abwägen ob es geht oder nicht. also ich hab immer gesagt mehr als 2 kinder will ich nicht. erstens finanziell und 2. wegen der zeit die man für jedes einzelne haben muss. Aber wenn ihr das schafft und wollt warum nicht
sabrinaSR
sabrinaSR | 05.09.2011
1 Antwort
hmmm
so ähnlich war es bei uns auch das wir dachten das durch eine verhütungspanne was schief ging war dann nicjt schwanger und wirstellten fest es sollo noch ein kommen. Jetzt sind wir am basteln an NR.3 Kinder wind schn as tolles, viele sagen das es doch finaziell schwer wäre und so Wenn ihr es finaziell packt warum nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schweres Herz
19.07.2012 | 10 Antworten
es bricht mir das herz (ui lang)
26.01.2012 | 11 Antworten
Herzgeräusch
06.05.2011 | 2 Antworten
Mein herz
14.09.2010 | 2 Antworten
Aortenvitium
25.08.2010 | 5 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading