Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » Eisprungkalender-welchen soll man glauben schenken?

Eisprungkalender-welchen soll man glauben schenken?

Kücken1985
Hallöchen meine lieben!

Also wollte mal kurz wissen ob von euch
jemand erfahrungen mit einem eisprungkalender hat.
hab mal jetzt zum spass 4 verschiedene gemacht und bei jeweils 2 ist ein anderes ergebnis rausgekommen.
ist schon lustig oder, jetzt stellt sich halt die frage nach welchen man wirklich gehn soll ;)
naja werd mich dann mal nach beiden ergebnissen richten.

lg
von Kücken1985 am 11.05.2011 20:39h
Mamiweb - das Babyforum

13 Antworten


10
kathy83
...
Naja man kann ab 3 Tagen vorm Eisprung. Da soll die Chance auch höher sein, dass es ein Mädchen wird. HAHAHA keine wie man das rausgefunden hat. Am Eisrpungtag und glaub bis zu 5 Stunden danach wird es mit hoher wahrscheinlichkeit ein Junge... Naja wer es glaubt... Ach jaa und nur aller 2 Tage sonst werden die Spermien zu langsam. Ich glaub man sollte einfach herzeln und nicht zuviel drüber nachdenken!
von kathy83 am 11.05.2011 21:33h

9
Kücken1985
wann
soll man jetzt am besten herzeln, am tag vom eisprung oder nen tag davor??
von Kücken1985 am 11.05.2011 21:25h

8
kathy83
@sorcki
wenn du deinen Eisprung hattest ist es doch schon zu spät, oder? Wie soll dass denn helfen? Versteh ich grad nicht
von kathy83 am 11.05.2011 21:13h

7
junimum
@mäuslein
hey was kostet der denn???wo hast du dir den geholt??
von junimum am 11.05.2011 21:10h

6
sorcki
Temperatur messen
Also ich habe immer unter der Zunge meine Temperatur gemessen. Das muss meine eine Zeitlang machen und wenn sich Die Temperatur schlagartig ändert dann hattest du deinen Eisprung mit der Zeit lässt sich bis auf 2 Tage ziemlich genau auflisten wann ein "günstiger Zeitpunkt ist.
von sorcki am 11.05.2011 21:09h

5
Xinette
Dem Fruchtbarkeitskalender auf Eltern.de!!
Mit dem hat es bei beiden Zwergen superschnell geklappt! Ich schwöre wirklich auf den!!!!! Viel Glück!
von Xinette am 11.05.2011 21:04h

4
kathy83
...
Also im Internet würde ich ja keinem glauben. Der rechnet ja nur nach Formel. Ansonsten ja nur ein Fertilitätsmonitor.. Aber die sind teuer. Ich würd die nur holen wenn ihr schon laaaange probiert und es nix wird. ;-)
von kathy83 am 11.05.2011 21:04h

3
Mami5kids
ich würde dir
den clearblue monitor empfehlen
von Mami5kids am 11.05.2011 20:55h

2
mäuslein
hi
wie wärs mit so einem "verhütungscomputer". ich habe einen cyclotest baby. da musst du morgens deine aufwachtemparatur unter der zunge messen. der computer erstellt dir dann eine kurve mit deinen daten und zeigt dir genau deine fruchtbaren tage an. war bei mir eigentlich zur verhütung gedacht....naja, mara ist heute 1 jahr alt...der computer hatte recht... liebe grüße
von mäuslein am 11.05.2011 20:51h

1
junimum
....
ich würde gar keinen glauben benutzet doch ovul dann weist du ganz genau wann dein ES ist
von junimum am 11.05.2011 20:43h


Ähnliche Fragen



Eisprungkalender
11.05.2011 | 4 Antworten

frage zu dem EISPRUNGKALENDER
27.10.2010 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter