Diesesmal doch Hoffnung?

sonnenkaefer11
sonnenkaefer11
18.03.2011 | 12 Antworten
Hallo ihr Lieben,

seit über einem Jahr versuchen wir schwanger zu werden.
Seit November letzten Jahres sind wir zur Behandlung in der KiWu Klinik.

Jetzt bin ich im 3. Stimulationszyklus. Letzten Montag habe ich Brevactid 5000 zum Auslösen des Eisprungs gespritzt bekommen, nachdem ich zur Follikelreifung brav
mein Clomifen eingenommen habe.
Heute (11. Tag nach der Spritze) habe ich zwei SST gemacht. Einen 10er und einen 25er.
Beide sind leicht positiv (Ergebnislinie zwar nicht so stark wie die Kontrolinie, aber dennoch sehr deutlich erkennbar)

Jetzt bin ich total verunsichert.
Kann ich mir diesesmal Hoffnung auf eine Schwangerschaft machen oder sind das einfach noch Reste von Brevactid?

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@HelenaundEric
Ich denke auch dass man oft einfach neugierig ist! Und wie sie eben schon geschrieben hat, wenn man solange auf ein Baby warten muss und jedes Monat wie verrückt am hibbeln ist, dann ist es doch verständlich dass man vielleicht mal ein bisschen verfrüht testet! War bei mir ganz genauso und ist ja schließlich auch nicht schlimm! Aber gut, ... @Sonnenkaefer11: Ich drück dir ganz fest die Daumen dass es geklappt hat bei dir!!!!!!!!!!!!! Bin gespannt, halt uns auf dem Laufenden! lg Lisa
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2011
11 Antwort
@HelenaundEric
naja weil man vielleicht einfach neugierig ist und wenn man sich so lange schon ein Kind wünscht man das Hibbeln einfach nicht abstellen kann....
sonnenkaefer11
sonnenkaefer11 | 18.03.2011
10 Antwort
SS-Test
Nicht nur 10 Tage...ich sollte im November nach der Spritze 18 Tage warten nach dem Eisprung mit dem SS-Test...deiner kann jetzt immer noch positiv sein von der Spritze. Frage mich sowieso, wie man auf die Idee kommt 10 Tage nach dem Eisprung einen Test zu machen.Generell wartet man 14 Tage ab
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
9 Antwort
ich hab nie probleme gehabt ss zu werden
und auch kenn ich mich mit diesem brevactid leider nicht aus, allso schlisse ich mich meinen vorschreiberinen an aber drücke dir natürlich gaaaaannnnzzzz dolle die daumen das die 2 test ein bauchzwerk anzeigen und kein verfälschtest ergebniss.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
8 Antwort
Danke
Danke für eure lieben Antworten. Ihr habt ja recht, es bleibt mir nichts anderes übrig als bis zum Bluttest am Montag abzuwarten... Aber abschalten kann man da leider nicht mehr
sonnenkaefer11
sonnenkaefer11 | 18.03.2011
7 Antwort
Die
machen doch aber dort die Tests oder nicht? Ist bei mir jedenfalls so und denke, das es für den Test auch etwas zu früh ist jetzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
6 Antwort
hi
brevactid enthält hcg... ich fürchte das kanns sein. genaues wirst wohl nur von deinem fa erfahren. alles gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
5 Antwort
...
Das Brevactid kann ja ca.10 Tage das ergebniss vom schwangerschaftstest "verfälschen". Mach in 2-3 Tagen nochmal einen Test, dann bist du dir 100% sicher. Aber ich denke mal, dass es geklappt hat mit dem schwanger werden
-kico-
-kico- | 18.03.2011
4 Antwort
@wossi2007
es heißt dass Brevactid bis zu 10 Tage im Urin nachweisbar ist...
sonnenkaefer11
sonnenkaefer11 | 18.03.2011
3 Antwort
hi
Glückwunsch, ich denke Du bist schwanger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2011
2 Antwort
...
was steht denn bei dem brevactid dabei, kann es solche "nebenwirkungen" haben? sonst würd ich sagen es hat geklappt. drück dir auf jeden fall ganz dolle die daumen.
wossi2007
wossi2007 | 18.03.2011
1 Antwort
...
damit kenn ich mich nicht aus aber ich wünsche dir das es geklappt hat ! ganz dickes daumen drück
Susann_Kissner
Susann_Kissner | 18.03.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kinderwunsch (in hoffnung (mädchen)
20.06.2012 | 10 Antworten
brauner ausfluss
30.01.2012 | 8 Antworten
Zwischen Hoffnung und Verzweiflung!
07.01.2012 | 53 Antworten
Hoffnung, endlich schwanger!
23.06.2011 | 9 Antworten
Gibt es Hoffnung?
05.04.2011 | 8 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading