wer kenn sich mit der kupferspirale aus?

denizmama
denizmama
19.02.2011 | 8 Antworten
hallo mich würde interessieren, wie lange habt ihr gebraucht nach der entfernung , wieder schwanger zu werden ? oder hattet ihr probleme und denkt es kam von der spirale .. vielen dank für eure antworten lg an euch nici
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@crispy1984
ja!!! danke hoffe ich auch...gut ...mal sehen wie lang es dauert :)
denizmama
denizmama | 19.02.2011
7 Antwort
@Maulende-Myrthe
hahahah ok prima danke...
denizmama
denizmama | 19.02.2011
6 Antwort
@denizmama
Nee, der Körper muss sich nicht einpendeln. Wenn du vorher mit Kondom verhütet hast und das dann weglässt, hat das quasi den gleichen Effekt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
5 Antwort
genau
hatte 2xspirale, und ich hatte sogar bei der 2pirale meine tage kürzer und keinerlei andere probleme. ich kann deshalb nur empfehlen. hoffe wenn du dich dafür entscheidest das du auch keinerlei probleme hast
crispy1984
crispy1984 | 19.02.2011
4 Antwort
@Maulende-Myrthe
ach ok ..interessant .. ja ich geh ja regelmassig zum arzt aber wir spielen schon mit den gedanken ein zweites zu bekommen ... und ich muss erst august wieder hin... dachte der körper muss sich erst wieder einpendeln..ist ja ein fremdkörper :) toll danke für die info
denizmama
denizmama | 19.02.2011
3 Antwort
@crispy1984
also es heist deine regel kam im gleichen zeitraum wie zur zeit der spirale ja?? vielen dank für deine antwort :)
denizmama
denizmama | 19.02.2011
2 Antwort
Ich
hatte die Kupferspirale, allerdings nicht unmittelbar vor meiner ersten Schwangerschaft. Ich hatte sie mir wegen dauernder Schmierblutungen nach einem Jahr ziehen lassen. Die erste Spirale lag 3 Jahre. Aber ich kann nur sagen, die Spirale ist ja ein mechanisches Empfängnisverhütungsmittel. Das verhütet nur so lange, wie es vor Ort liegt. Sobald sie raus ist, ist keinerlei Schutz gegeben und eine befruchtete Eizelle kann sich jetzt einnisten. Du hast ja mit der Spirale auch Eisprünge, nur dass sie ein befruchtetes Ei nicht einnisten kann und durchläuft. Sprich, es ändert sich in deiner Fruchtbarkeit ja nichts, ob mit oder ohne Spirale.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
1 Antwort
hatte 2 mal spirale
jeweils nach entfernen hatte ich 1monat "leerlauf" sozusagen und im 2monat schwanger geworden, wobei ich schon immer wusste wann ca meine fruchtbaren tage sind . hat 2 x super geklappt werde nach ssw wieder spirale einestzen
crispy1984
crispy1984 | 19.02.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kupferspirale erfahrungen
21.08.2012 | 8 Antworten
Kupferspirale
08.08.2012 | 5 Antworten
Kupferspirale
05.08.2012 | 2 Antworten
kupferspirale
02.08.2012 | 10 Antworten
Frage nochmal: Kupferspirale verrutscht
15.06.2011 | 5 Antworten
Wir lange Kupferspirale
07.03.2011 | 5 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading