Langzeitstillen und ich will noch ein Baby

Erbsenmama
Erbsenmama
11.01.2011 | 3 Antworten
Hallo Mamas,
wie stehen die Chancen für mich, dass ich wieder schwanger werde?
Ich bin jetzt 37 Jahre, mein Sohn ist 2 Jahre und 7 Monate und wir stillen immer noch. Wir möchten gern noch ein 2. Kind.
Muss ich irgendwas zusätzlich beachten?
Hat jemand Erfahrung mit Langzeitstillen und wieder schwanger werden.
Vielen Dank im Voraus.
GLG Grit
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
--------
Mein Sohn hat sich zum Glück selbst abgestillt, bevor ich schwanger wurde. Einige meiner Freundinnen haben noch gestillt, als sie schon wieder schwanger waren.
Noobsy
Noobsy | 11.01.2011
2 Antwort
Meine hat sich selbst abgestillt
Wure trotz stillen ohne Probleme schwanger und so im vierten/fünften Monat hat sich meine Maus abgestillt. dabei hat sie die Brust geliebt........... Tandemstillen wäre laut meiner Hebamme auch möglich gewesen
neferety
neferety | 11.01.2011
1 Antwort
ich hab schon oft gehört das sich kinder selbst abstillen wenn die mutter wieder schwanger ist?
aber sonst kann ich dir leider nicht weiterhelfen. viel glück das es bald klappt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sind hier Langzeitstillmamas?
15.06.2012 | 62 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
An alle Langzeitstillenden
11.04.2011 | 7 Antworten
LANGZEITSTILLEN SCHÄDLICH?
08.03.2011 | 14 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading