Drauf ankommen lassen oder weiter Verhüten?

Mami2006XD
Mami2006XD
19.12.2010 | 7 Antworten
Ich hab nen kleines Problem, eigentlich muss ich morgen mir ein Rezept für die Pille holen, ich wollte letzte Woche schon gehn, aber da wir mittlerweile über 50 cm neu Schnee haben, glaube ich werde ich nicht bis zum anderen Ende der Stadt durch kommen.(mit öffentlichen Verkehrsmitteln)
Also es ist so, das wir nur noch 3 Monate verhüten wollten.
Jetzt sind wir am rum überlegen es vorzuschieben.
Mein Mann meinte na dann hol sie halt in ein paar Tagen.
Aber dann ist die Verhütung ja eh erstmal weg.Was würdet Ihr machen?
Wie lange dauert es bis man mit der cerazette wieder sicher verhütet ?(also wenn ich jetzt eine Pillenpause von ein paar tagen hätte? 7 tage oder 4 Wochen ? ; )
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Ja
ich hatte echt richtig schlimme Probleme , durch den Bluthochdruck und Wasser. lag die letzten 2 Monate komplett im Krankenhaus, aber du hast schon Recht ich bin jetzt richtig eingestellt etc, die probleme können ja immer kommen.
Mami2006XD
Mami2006XD | 19.12.2010
6 Antwort
@Mami2006XD
ich sag mal so es is jede ss anders hab zwar nur ein kind u mir gings die ersten 7 monate zwecks übelkeit, erbrechen gar nicht gut aber mit der hitze oder so hatte ich nie probleme, mir gings super u Mia is auch ein Augustkind!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2010
5 Antwort
Schwanger werden an sich wäre für mich auch jetzt schon toll
aber, ich wollte extra etwas warten, damit ich nicht im Hochsommer schwanger bin, denn mit dem großen hatte ich sooo Probleme damit. allerdings sagt man ja auch das es echt lange dauern kann, bis man nach der cerazette wieder schwanger wird. Naja ich sprech mal mit ihm und dann mal sehn.
Mami2006XD
Mami2006XD | 19.12.2010
4 Antwort
Hi
Sprecht heut nochmal darüber u dann seht ihr ja was rauskommt! Ansonsten verhütet mit kondom u spar dir das geld wenn es ja eh nicht so schlimm wär wenn du ss werden würdest ... oder ihr hört auf :-) Wir haben im März oder so auch gesagt wir verhüten noch bis August aber dann haben wirs schon im Juni weggelassen :-) allerdings war das 2008! Im Dezember war ich dann ss ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2010
3 Antwort
Nehmt
doch für dies letzten Monate Kondome. Machen wir jetzt auch so. Wir wollen zwar erst in einem Jahr wieder starten, aber ich habe keine Lust mein Körper vorher wieder mit Hormonen voll zu pumpen.
gentil86
gentil86 | 19.12.2010
2 Antwort
also
der schutz ist dann erst im 2 mont wieder gegeben.sagen wir ihr verhütet ein monat nicht..du nimmst die pille wieder, ist sie allerdings nicht den monat sicher sondern erst ein monat später..also alles fü die katz..entweder du bekommst sie irgendwie oder lässt es gleich bleiben.und so gut ist dieses hin und her auch nicht für dein körper.
joyce87
joyce87 | 19.12.2010
1 Antwort
Hallo
mit der Cerazette nur 7 Tage. Allerdings würde jetzt absetzen und dann neu beginnen deinen ganzen Zyklus durcheinander werfen. Ich würd sagen entweder du holst sie dir und verhütest normal weiter oder du setzt sie gleich ganz ab, wenn ihr sowieso ein kind wollt ^^ Gibt ja für die Zwischenzeit immer noch Kondom und dann hast in drei Monaten wieder einen normalen Zyklus ohne dass das absetzen der Pille stört .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wir haben es drauf ankommen lassen:-)
25.07.2012 | 4 Antworten
Nur noch schlecht drauf
04.07.2012 | 4 Antworten
Farbenfrage türkis und?
23.06.2012 | 5 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading